Ayuda de vídeo de Screencast
Symantec to Separate Into Two Focused, Industry-Leading Technology Companies. Learn more.

Tape wird nicht erkannt

Created: 04 Oct 2012 • Updated: 11 Nov 2012 | 1 comentario
Se ha solucionado este problema. Vea la solución.

Hallo zusammen,

ich benutze auf einem Windows Server 2008 64 bit die Software Backup Exec 2010 R2, Media Server 13.0 Rev. 4161 (64 bit).

Folgendes Problem habe ich:

Das backup Tape ist eingelegt, es wird mir weder bei Devices noch bei Media angezeigt. Der Job läuft zur programmierten Zeit und macht das auch ohne Fehlermeldung. Jetzt möchte ich aber auf das Tape zugreifen, geht aber nicht, weil es ja wie geschrieben nicht angezeigt wird. Eshandelt sich hierbei um ein brandneues Tape, das gerade frisch aus der Verpackung ist. Davon habe ich 20 Stück und keines wird mir angezeigt. Starte ich alle backup Services neu, wird mir genau ein Tape für einen Job oder eine Aktion angezeigt. Danach müsste ich wieder alle Dienste neu starten.

Kann mir jemand helfen, kennt jemand diesen Fehler?

Besten Dank & Gruß

Comentarios 1 CommentIr al último comentario

el cuadro de los CraigV

Hi,

So BE 2010 R2 isn't using your tapes at  all?

First thing to do is upgrade to BE 2010 R3 with SP2 as you can use your current licenses. Check the link below:

http://trialware.norton.com/files/fc/Backup_Exec_2010_13.0.5204_MultiPlatforms_Multilingual_DVD.iso

Update to SP2 using LiveUpdate and then push-install these to any remote servers you have. Before upgrading get copies of the Data/Catalogs folders, but stop your BE services first.

Once done, try the backup again.

You should also ensure that you're using the SYmantec drivers for the device. You can run a Device Configuration Wizard from the Tools menu of Backup Exec.

Thanks!

Alternative ways to access Backup Exec Technical Support:

https://www-secure.symantec.com/connect/blogs/alte...

SOLUCIÓN