Video Screencast Help
Symantec to Separate Into Two Focused, Industry-Leading Technology Companies. Learn more.

Abschlussstatus: Abgebrochen, Zeitüberschreitung - Fixpunktneustart

Created: 20 Nov 2012 • Updated: 21 Nov 2012 | 2 comments
Data Integral's picture

Guten Tag,

zuerst einmal, ich weis das bereits diverse Einträge zu diesem Thema existieren, Problem: keiner der Links zu den entsprechenden Artikeln in den Antworten funktioniert.

Mein Problem ist folgendes, nach einer Vollsicherung eines SBS2011 mit Backup Exec steht im Protokoll folgendes:

Fixpunktneustart kann auf die folgende(n) Ressource(n) nicht angewandt werden:

 SBTG-SERV01.sbtg.local\BKUPEXEC, SBTG-SERV01.sbtg.local\MICROSOFT##SSEE, SBTG-SERV01.sbtg.local\SBSMONITORING, \\SBTG-SERV01.sbtg.local\System?StateBackup Exec folgt Bereitstellungspunkten, Abzweigungen und symbolischen Verknüpfungen nicht, wenn 'Simplified Disaster Recovery' aktiviert ist.

Laufwerk und Laden von Medium angefordert: 16.11.2012 22:07:50
 

Was soll man darunter verstehen? Und warum will der nach 7 Minuten50 ein neues Band? Das kann doch nicht sein das ein Backup von ca 150GB Grösse nicht auf ein LTO-Band mit 400GB passt? Was kann ich gegen diese Meldung tun?

Freundliche Grüsse

Felix M.

Comments 2 CommentsJump to latest comment

Eifel-SLE's picture

Hallo Felix,

ich habe Momentan das gleiche Problem. Jegliche Artikel auf die in Foren verwiesen werden helfen mir leider nicht bei dem Problem.

Hast du den Fehler mit folgender Fehlermeldung "Backup Exec folgt Bereitstellungspunkten, Abzweigungen und symbolischen Verknüpfungen nicht, wenn 'Simplified Disaster Recovery' aktiviert ist.", lösen können?

Freundliche Grüße

Markus P.

pkh's picture

Check that you have unchecked these parameters in your job properties.