Video Screencast Help
Symantec to Separate Into Two Focused, Industry-Leading Technology Companies. Learn more.

Backup Exec 2012 Kopie eines Backups erstellen

Created: 11 Sep 2013

Hallo,

ich habe zwei Server auf denen täglich ein Vollbackup läuft. Einmal Exchange, (wird über den Remoteagent gesichert) und einmal ein Mailarchivierungsprogramm, welches auf dem Server selbst läuft, auf dem auch die Backupexec Software installiert ist.

Die Backups werden auf dem Server lokal auf die Platten ausgeführt und laufen auch einwandfrei.

Zusätzlich sollen diese beiden Backups nach dem Abschluss, über einen zeitgesteuerten Kopienjob, auf ein externe USB-HD gesichert werden.

Jetzt habe ich das Problem das aber nicht nur die Dateien des letzten Backups kopiert werden, sondern zusätzlich immer die Dateien der letzten Tage zuvor. Nach welcher Gesetzmäßigkeit die Anzahl der Tage ausggewählt werden die zusätzlich kopiert werden, kann ich nicht erkennen. Eigentlich sollen eben nur die Dateien des zuletzt ausgeführten Vollbackups kopiert werden.

Die Einstellungen in den Kopienjobs für die Quelle stand zuerst auf "Ausgewählte Backups", dort dann eben das enstprechende Vollbackup ausgewählt.

Ergebnis: Beschriebenes Problem tritt auf.

Einstellungen bei Quelle stehen jetzt auf "Neuestes vollständiges Backup".

Ergebnis: Der Kopienjob des Vollbackups für den Exchange Server kopiert auch wirklich nur die Dateien des zuletzt gelaufenen Backups, der andere Kopienjob sichert nach wie vor zusätzlich die Dateien der Backups der vorangegangenen Tage.

Hat jemand einen Tipp für mich was ich hier falsch eingestellt habe?

Grüße

Ralf

Operating Systems: