Video Screencast Help

Backup Exec 2012 RDX Laufwerk wird nicht erkannt

Created: 30 Nov 2012 • Updated: 03 Dec 2012 | 1 comment

Hallo,

ich habe BE 2012 installiert und ein Tandberg RDX Laufwerk angeschlossen, welches korrekt als Laufwerk E: angezeigt wird,

Wenn ich in Backup Exec 2012 jetzt unter "Speicher konfigurieren" ein "Plattenkasettengerät" welches mir Laufwerk E: anzeigt hinzufüge, taucht es danach nicht in der Auswahl auf. Das heisst ich kann es nicht sehen und wird mir wenn ich einen neuen Backup erstelle nicht angezeigt.

Versuche ich ein neues Speichergerät unter dem gleichen Namen zu erstellen bekomme ich die Meldung das schon eins unter diesem Namen vorhanden ist.

Irgendeine Idee! Komme nicht weiter.

Danke

Jüren

Comments 1 CommentJump to latest comment

robertmueller's picture

Hello,

I have installed BE 2012 and connected a Tandberg RDX drive that is displayed  correctly as drive E:

If I under “configure store” select the hard disk drive (RDX) which is correctly displayed as E:  finish the setup with OK. The RDX drive is not displayed in the windows “configure store”. Also if I try to set up a new backup job I get the message that no store is configured. When I try to set up the RDX drive again with the same name I get the message that a store under these name already exists.

Any clue? Can´t set up any backup job. RDX drive works I can copy an delete files on drive E:

Thanks

Juergen