Video Screencast Help
Symantec to Separate Into Two Focused, Industry-Leading Technology Companies. Learn more.

Fehler bei Wiederherstellung einer VMware VM mit Dateiumleitung

Created: 21 Nov 2012 | 4 comments

Bei der Wiederherstellung einer virtuellen Maschine mit aktivierter VMware Dateiumleitung in einen lokalen Ordner erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

Auftrag beendet am Mittwoch, 21. November 2012 um 16:08:46
Abschlussstatus: Fehlgeschlagen
Endgültiger Fehler: 0xe0001203 - Beim Erstellen des für diesen Vorgang angegebenen Verzeichnisses oder beim Zugriff darauf ist ein Fehler aufgetreten. Vergewissern Sie sich, dass der für diesen Vorgang angegebene Backup-to-Disk-Ordner und/oder der temporäre Pfad gültig sind.
Endgültige Fehlerkategorie: Ressourcenfehler

Zusätzliche Informationen zu diesem Fehler finden Sie unter der Verknüpfung V-79-57344-4611

Wiederherstellen- BACKUP-SERVERV-79-57344-4611 - Bei der Erstellung oder dem Zugriff auf das für diesen Vorgang angegebene Verzeichnis D:\TEMP ist ein Fehler aufgetreten. Stellen Sie sicher, dass auf das Verzeichnis zugegriffen und geschrieben werden kann.

Auf Laufwerk D: ist ausreichend Speicherplatz vorhanden und alle Benutzer haben Schreibrechte auf D:\Temp. Alle verfügbaren Updates für Backup Exec 2010 R3 wurden installiert. Leider habe ich zu diesem Fehler nur Einträge gefunden, die sich auf eine Widerherstellung auf ein Dedup-Storage beziehen. Wie kann man dieses Problem beheben?

Comments 4 CommentsJump to latest comment

Donald Eady's picture

Im assuming that this restore job is comming from tape. In restoring from tape the database must first be staged entirely prior to restoring the selections. It appears that Backup exec is unable to access the temporary staging location that you have set up. in this case D:TEMP please verify that this location is accessibble and has enough room to stage the entire database. 

I'm, das annimmt, dass dieser Wiederherstellungsjob vom Band kommt. Bei der Wiederherstellung vom Band muss die Datenbank vor der Wiederherstellung der Auswahl zuerst völlig inszeniert werden. Es scheint, dass Backup Exec nicht imstande ist, auf den vorübergehenden Inszenierungsstandort zuzugreifen, dass Sie gegründet haben. in diesem Fall D: Temperatur überprüfen bitte, dass dieser Standort zugänglich ist und genügend Raum hat, die gesamte Datenbank zu inszenieren.

I hope this posting was helpful

  

pkh's picture

To avoid the disk staging, duplicate the backup set from tape to disk and then restore from the backup set on disk.  When you restore from a disk backup set, there is no staging involved.

JanGatzke's picture

Hi,

Thanks for your quick response. The VM is restored from an local backup to disk folder. The VM is 25 gb. D: has 200 GB left. D:\temp has full access permission for everyone. The Job fails only a few seconds after starting. Any othe ideas?

Donald Eady's picture

Please review the following doc and let me know if it is helpful 

http://www.symantec.com/docs/TECH144748

I hope this posting was helpful