Video Screencast Help
Protect Your POS Environment Against Retail Data Breaches. Learn More.

Medium - Speicherstatus: Nicht geeignet

Created: 28 Jun 2014 | 1 comment

Hallo,

ich setze auf einem Windows 2008R2 Server Backup Exec 2012 mit einem HP Autoloader 1x8 G2 ein.

Nun hab ich die 8 Bänder gewechselt, neu eingelesen und diese dem Mediensatz verknüft, in dem die Bänder benutzt werden sollen.

Die Bänder werden auch alle dort angezeigt, doch der Speicherstatus wird als 'Nicht geeignet' angezeigt.

In den Eigenschaften der Medien wird ein Hinweis angezeigt: Medien mit dem Überschreibschutz 'keine' können überschrieben werden.Der Überschreibschutz ist derzeit auf 'keine' eingestellt. Klicken sie auf Backup Exec > Konfiguration und Einstellungen > Speicher die Überschreibschutzstufe zu ändern.

Hat jemand eine Tip, wie ich Backup Exec sagen kann, das die Bänder benutzt werden sollen/können ?

Grüße aus Flensburg

Operating Systems:

Comments 1 CommentJump to latest comment

pkh's picture

1) Click on the BE button ---> Configuration and Settings ---> Backup Exec Settings and change the two settings that are circled.

BE 2012 - Media Management.png

The Overwrite Protection Level should not be set to None which means your tapes are not protected.

2) In the Storage tab, define a media set with the appropriate overwrite protection period and append period and target your job to this media set.

3) Right-click on the tapes that you want to use for your jobs and associate them with the scratch media set.