Video Screencast Help

Medium wird zu früh ausgeworfen! Medium wird geladen

Created: 10 Oct 2012 • Updated: 10 Oct 2012 | 4 comments

Guten Tag miteinander

 

Ein Kunde hat uns letzten Freitag (05.10.2012) gemeldet, dass die tägliche Sicherung nicht mehr funktioniert.

 

Das ganze läuft wie folgt ab:

Kunde legt richtiges Bändchen ein (Montag/Dienstag/Mittwoch..)

Tägliche Sicherung beginnt um 23 Uhr

Irgendwann in der Nacht wird das Band wieder ausgeworfen (von der Byteanzahl wird ca. 1/5 der Daten gesichert, welche vorher am gleichen Wochentag gesichert wurden)

Wenn der Kunde am morgen kommt ist das Band ausgeworfen

Backup Exec bringt die Meldung "Medium wird geladen"

Um 9 Uhr wird der Auftrag dann automatisch abgebrochen (max. konfigurierte Ausführungszeit erreicht)

 

Laut Kunde wurde am System nichts verändert. Im Backup Exec haben wir 2 Richtlinien:

Die Tägliche Sicherung: Zuwachssicherung (Archivbit verwenden), An Medium anhängen oder überschreiben, Mediensatz für tägliche Sicherungen

Die Wöchentliche Sicherung: Vollsicherung, Medium überschreiben, Mediensatz für Wöchentliche Sicherungen

 

Der Kunde arbeitet auf folgendem System: Microsoft Windows Server 2003 für Small Business Server (Version 5.2.3790 SP2 Build 3790)

Bandlaufwerk: Hewlett Packard DAT160 USB drive

Symantec Version: V11.0 Rev. 7170

 

Feststellungen:

Wöchentliche Sicherung funktioniert weiterhin einwandfrei

Im Systemprotokoll habe ich nichts auffälliges gefunden!

Neustart des Servers hat nichts gebracht

 

Wir haben mit dem Kunden zusammen auch schon versucht, vor 9 Uhr das Band neu einzuwerfen. Backup Exec versucht dann das Band zwar zu laden (Meldung ändert sich), wirft es danach allerdings sofort wieder aus und bringt wieder die Meldung "Medium wird geladen".

 

Meldungen von heute morgen:

Auftragsabschlussstatus
Auftrag beendet am Dienstag, 9. Oktober 2012 um 09:00:08
Abschlussstatus: Abgebrochen, Zeitüberschreitung
Der Auftrag wurde automatisch abgebrochen, weil die max. konfigurierte Ausführungszeit des Auftrags erreicht war.

 

Fehler
Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Fehlermeldungen, um den Fehler im Auftragsprotokoll zu finden

 

Sichern- C:
Medium konnte nicht geladen werden. Vorgang des Wechslers der physischen Datenträger vom Benutzer abgebrochen. V-79-57344-33861 - Der Medienvorgang wurde vom Benutzer beendet.

 

Bin um jeden Tipp/Hilfestellung froh!

Danke im voraus.

Comments 4 CommentsJump to latest comment

Jaydeep S's picture

Here are some points that you could look for -

1. Do the daily jobs Append or Overwrite the tape.

2. For the daily jobs which fail with "The job was automatically canceled because the max. configured execution period of the contract was reached."  check if there was a media insert alert in Backup Exec. Also in selection list availability make sure that there is no time frame for job cancellation

pkh's picture

In the morning, the user must put in another overwritable tape for the job to continue.  He cannot just use the tape which has just been ejected.

Also, you must ensure that the resource availability limit is not set.  Otherwise the job will automatically cancel.

easyprod's picture

Thank you for you replies.

I still have one question:

I enabled the attach/overwrite function. So shouldn't it automaticilly overwrite when the tape is full?

 

Thank you in advance.

Jaydeep S's picture

The overwrite option will overwrite the tape only if it is overwritable.