Video Screencast Help

Update auf 2012 Umstellung der Jobs Autoloader B2D B2T

Created: 30 Nov 2012 | 1 comment

Hallo zusammen,

habe das Update von Backup Exec 2010 auf 2012 eingespielt.
Da die Jobs nicht richtig übernommen wurden habe ich sie auf 2012 angepasst.

Unser Backup sieht wie folgt aus:

5 Server für jeder der Server gibt es unteschiedliche Jobs:

Montag bis Donnerstag Inkrementell
Freitag Vollbackup

Schritt 1 B2D -> nach Abschluss wird das B2T ausgeführt
Die 5 Server werden alle um 21 Uhr gesichert.

Wie muss ich nun die Einstellungen für den Autoloader einstellen?
Die definierten Gruppen sind wie folgt:

Gruppe 1 (4 Bänder für die Sicherung von Montag bis Donnerstag)
      die Bänder sollen kontinuierlich beschrieben werden bis sie voll sind und dann soll überschrieben werden

Gruppe 2 (2 Bänder für die Freitag Sicherung)
      die Bänder sollen abwechselnt beschrieben werden

Gruppe 3 (1 Band für die Monatssicherung)
      Soll am letzen Samstag im Monat erstellt werden

Slot 8 (Reinigungsband)
 

Wie muss ich die Jobs der einzelnen Server starten? (alle um 21 Uhr)
Wie verhält sich dann das B2T wenn die B2D zu unterschiedlichen Zeiten beendet sind und nach Abschluss das B2T auslösen?

Grüße
 

 

Comments 1 CommentJump to latest comment

pkh's picture

I presume that you want all the backups for each day to end up only 1 tape.  For this to happen, the first job that writes to the tape needs to specify Overwrite and the rest of the jobs will need to specify Append.  Start the job that finish writing to disk the fastest first.  This job will specify Overwrite.  Delay the start of the other jobs for a while, like start them at 2130, instead of 2100.  This will ensure that the first job has time to overwrite the tape.  For the rest of the jobs, it does not matter which job starts writing to the tape first.