ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Presse

LinkedIn Facebook Twitter RSS

Symantec Sicherheitsbericht: 2013

2013 bisher schlimmstes Jahr in der Geschichte von Datenverlusten / Gezielte Angriffe nahmen um 91 Prozent zu / Automotive-Sektor in Deutschland beliebtestes Ziel von Cyberkriminellen.  Hier informieren

Aktuelles

    • Norton Security: Starker Schutz vor Bedrohungen mit einer einzigen Lösung
      München, 25. September 2014 – Ab sofort vereint Symantec in Norton Security das Beste aus seinen neun Kernangeboten in einer einzigen Abonnement-Lösung. Der neue Service bietet mehrere Schutzebenen, die dabei helfen, die Anwender gegen komplexe und unbekannte Bedrohungen auf allen Plattformen abzuschirmen. Norton Security ist auch mit integrierter Backup-Funktion erhältlich, mit der Fotos, Adress-Informationen und andere wichtige Daten gespeichert werden können.
    • Symantec: Optimierte Mobility-Anwendungen erhöhen Sicherheit und Produktivität
      München, 2. Juli 2014 – Durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Lösungen hat Symantec eine der größten, aktuellen Herausforderungen im Griff: den Schutz vor Gefahren für mobile Geräte. So hat Symantec zum Beispiel seine Enterprise Mobility Management (EMM) Lösung weiter optimiert und bietet nun zusätzliche Technologien, welche die Produktivität und den Informationsschutz über Geräte und Anwendungen hinweg deutlich verbessern. Unternehmen profitieren so von einem sicheren Umgang mit mobilen Geräten, der Cloud sowie dem Datenaustausch unterwegs. Diese Vorteile bergen jedoch auch Risiken wie Datenverlust, Malware, unbefugter Zugriff und verlorengegangene Geräte. Symantec bietet mit den optimierten Mobility-Anwendungen Unternehmen sicheren Zugriff auf Apps, Inhalte und Geräte. Zudem sind sie dadurch in der Lage, Zugriff, Richtlinien, Verschlüsselung und Data Loss Prevention problemlos zu verwalten. Auch geschäftliche E-Mails lassen sich so über die meisten mobilen Anwendungen hinweg absichern.
    • Symantec Backup Exec 2014: Datenflut und zunehmende Komplexität im Griff
      5. Juni 2014 – Mit Backup Exec 2014 bietet Symantec eine ganzheitliche Lösung an, die unternehmenskritische Daten durch ein leistungsstarkes, flexibles Backup in physikalischen wie virtuellen Umgebungen schützt. Die neue Version verfügt über die Funktionen und Eigenschaften vorangegangener Backup Exec Lösungen, bietet aber wesentlich schnellere Backups sowie Wiederherstellung (Recovery), Windows Server 2012 Integration und eine verbesserte Einsicht in das Backup und Recovery Management. Darüber hinaus verfügt die Version über eine erweiterte Cloud-Unterstützung und nahtlose Migrations- sowie Updatemöglichkeiten.
    • Symantec Sicherheitsbericht: 2013 – das Jahr der Mega-Hacks
      8. April 2014 - Nachdem die ersten Monate des Jahres 2013 im Hinblick auf Cyberattacken relativ ruhig waren, lösten Ende des Jahres Cyberkriminelle eine verheerende Serie von Vorfällen aus. Die 19. Auflage des Symantec Sicherheitsberichts zeigt: Die Anzahl der Angriffe, bei denen mehr als zehn Millionen Identitäten abgegriffen wurden, stieg in 2013 auf insgesamt acht – im Vergleich dazu war es 2012 lediglich ein Fall. Brisant: Weltweit betraf dies 552 Millionen Identitäten. Die dabei erbeuteten Passwörter, Adressen, Zugangs- und Geburtsdaten werden entweder von den Cyberkriminellen selbst genutzt oder auf dem Schwarzmarkt verkauft. Gerade weil die Auswirkungen dieser Attacken immer schwerwiegender werden, ist der Ruf von Unternehmen in Gefahr – vor allem, wenn sie mit personenbezogenen Daten wie Kreditkartennummern, Passwörtern, medizinischen oder Bankinformationen arbeiten. Allgemein registrierte Symantec im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von 62 Prozent bei Datenabgriffen. Diese Erkenntnisse deuten auf ein verändertes Vorgehen der Cyberkriminellen hin: abwarten, bis sich ein wirklich lohnendes Ziel ergibt, statt schnelles Handeln bei geringerer Ausbeute.
    • Neue Symantec Lösungen schützen mobile Geräte
      24. Februar 2014 - Symantec präsentiert in dieser Woche seine Lösungen für mobile Sicherheit für Unternehmen und Endanwender auf zwei Konferenzen, dem Mobile World Congress und der RSA Conference 2014.

@Symantec