ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

Symantec hat die Nase vorn

Ratingen, 24. Februar 2000 - Laut GfK Marketing Services GmbH, Nürnberg, führte Symantec im Dezember erneut die Hitliste der beliebtesten Software an. Norton AntiVirus, Norton Utilities, Norton CleanSweep, WinFax PRO, pcAnywhere und Norton SystemWorks waren in ihrer jeweiligen Kategorie Spitzenreiter. Im Segment Virenschutz-software machte Norton AntiVirus das Rennen mit einem Anteil von 63 Prozent. Norton CleanSweep belegte mit 56 Prozent den ersten Rang der Uninstaller-Hitliste. In der Kategorie "sonstige Utilities" waren Norton SystemWorks und die Norton Utilities mit 52 Prozent dabei. Im Bereich "Kommunikationssoftware" glänzte Symantec mit stolzen 77 Prozent, WinFax PRO lag dabei klar auf dem ersten Rang (alle Zahlen jeweils in Prozent nach Umsatz im Konsumermarkt).
"Neben dem wachsenden Unternehmensbereich ist für uns der Konsumermarkt weiterhin ein wichtiges Standbein. Dabei rückt das Internet immer deutlicher in den Mittelpunkt", so Hans-Günther Brosius, Regional Director, Symantec Zentraleuropa. "Das amerikanische Markt-forschungs-institut IDC prognostiziert für das Jahr 2003 weltweit 327 Millionen Internetbenutzer. Dieser Entwicklung tragen wir Rechnung und haben im letzten Quartal die Komplettlösung Norton Internet Security vorgestellt." Der weltweite Umsatz mit Konsumerprodukten ist im dritten Quartal um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen, nicht zuletzt angeregt durch die Auslieferung von 9 neuen Produkten für Privatnutzer und kleine Unternehmen. Diese positive Entwicklung hat maßgeblich zum exzellenten, letzten Quartalsergebnis von 201 Millionen US-Dollar Umsatz beigetragen.
Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie unser Online-Pressezentrum.
Hier können Sie die Pressemeldung als komprimierte Word-Datei herunterladen.