ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

Symantec ernennt Gail E. Hamilton zum Senior Vice President des Geschäftsbereichs Enterprise Solutions

Ratingen, 28. März 2000 - Symantec ernennt Gail E. Hamilton zum Senior Vice President des Geschäftsbereichs Enterprise Solutions. Gail Hamilton bringt über 20 Jahre Erfahrung im Unternehmenskundengeschäft aus verschiedenen Managementpositionen bei Compaq Computers und Hewlett-Packard mit. In ihrer neuen Position verantwortet sie die Entwicklung und Erweiterung von Symantecs Unternehmenslösungen.
"Unsere Unternehmenskunden sind mit immer komplexeren Sicherheitsfragen konfrontiert", erläutert John W. Thompson, President, CEO und Chairman der Symantec Corporation. "Gails Plattform übergreifende Entwicklungserfahrung im Netzwerkumfeld und ihre Kenntnisse der Breitband-Technologie werden uns entscheidend dabei unterstützen, die Anforderungen von Unternehmenskunden besser zu adressieren." Bei Compaq war Frau Hamilton zuletzt als Geschäftsführerin verantwortlich für die Sparte UNIX- und NT-Server für Kunden aus der Kommunikationsindustrie. In dieser Funktion trieb sie die Bündelung von Produkten und Serviceleistungen zu Komplettlösungen für Unternehmenskunden voran.

Als Geschäftsführerin des Unternehmensbereichs Telekommunikation bei Hewlett-Packard war sie verantwortlich für Kunden aus den Bereichen Computerzubehör, WAN- und Breitband-Internet-Technologie. Aus ihren vorangehenden Aufgaben bei Microtec Research und HP bringt Frau Hamilton außerdem fundierte Marketingerfahrungen mit. Als Vice President Marketing und Bereichsleiterin etablierte sie bei Microtec das weltweite Produktmarketing und war federführend bei der Integration von Marketing- und Entwicklungsaktivitäten. Ihre Karriere begann Frau Hamilton in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei HP.
Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie unser Online-Pressezentrum.
Hier können Sie die Pressemeldung als komprimierte Word-Datei herunterladen.