ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

Warnung vor Zlatko-Virus ist eine Ente!

Ratingen, 15. Mai 2000 - Zur Zeit kursiert eine E-Mail, die vor einem angeblich sehr gefährlichen Virus mit Namen "Zlatko " warnt. Dieser Virus soll als Bildschirmschoner in einer Datei "Zlatko.exe " daherkommen und schwere Schäden anrichten. Es handelt sich hierbei um eine Falschmeldung !
Die Nachricht in der Mail lautet wie folgt oder ähnlich:

Hallo,
vielleicht erhalten Sie per E-mail einen Bildschirmschoner "Zlatko " in einer Datei "Zlatko.exe ". Auf keinen Fall öffnen !!!!!!!!
Sofort löschen. Wenn Sie diese Datei entpacken, verlieren Sie alle Daten auf Ihrem Computer, die Festplatte wird komplett gelöscht und die Person, die Ihnen diese E-mail geschickt hat, erhält Zugang zu Ihrem Internet-Namen und dem dazugehörigen Passwort. Dieser Virus ist seit Sonntag im Umlauf und sehr gefährlich. Mailen Sie bitte an alle Personen aus Ihrem Adreßbuch diese Warnung. AOL hat bestätigt, dass der Virus sehr gefährlich ist und dass noch kein Antivirenprogramm existiert, dass ihn zerstören könnte. Bitte leiten Sie diese E-mail weiter an Ihre Kollegen, Bekannte, und befreundete Unternehmen.

Sollten Sie eine solche Nachricht erhalten, schicken Sie sie nicht weiter, sondern löschen Sie sie. Der Virus "Zlatko " existiert nicht ! Wenn doch, dann wahrscheinlich nur in der Phantasie eines eingefleischten Big Brother Fans.


Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Sie möchten sich umfassend über die Virenschutzprogramme von Symantec informieren? Dann klicken Sie hier.
Sie möchten Hintergrundinformationen zu Viren? Dann klicken Sie hier.