ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

Deutsche Genossenschaften schliessen globales Lizenzabkommen mit Symantec

Deutscher Genossenschafts-Verlag sorgt für Vertrieb der lizenzierten Produkte
Ratingen, 5. Juni 2001 - Im Rahmen eines GLP-Vertrages (Global License Programme) stattet Symantec, einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten für die Internetsicherheit, künftig die Mitglieder des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes (DGRV) mit Sicherheitsprodukten aus. Der Deutsche Genossenschafts-Verlag eG (DG-Verlag) übernimmt als Medien-, Handels- und Systemhaus des Spitzenverbandes den Vertrieb der Produkte unter den mehr als 7.000 Verbandsmitgliedern. Das sich über 100.000 Lizenzen erstreckende produktunabhängige Abkommen tritt ab Juni in Kraft und ist zunächst für zwei Jahre gültig.
„Als Medien- und Systemhaus des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes hat bei uns Sicherheit bei den Geschäftsprozessen unserer Mitglieder absolute Priorität. Wir haben gemeinsam mit dem DGRV auf Symantec gesetzt, weil wir dort vom Virenschutz bis hin zu Firewall-Lösungen alles aus einer Hand bekommen“ so Klaus-P. Hüllen, Leiter des Geschäftsbereiches Büroprodukte, Technik und Service des DG-Verlages.

Der DG-Verlag bietet Produkte und Dienstleistungen für Bereiche wie Zahlungsverkehr, Kundenmanagement oder Personalorganisation und fungiert daneben als Content- und Serviceprovider für die Internetpräsenz der Verbandsmitglieder. Zum Angebotsspektrum gehören ferner Komplettlösungen für Online-Banking und elektronischen Geschäftsverkehr ebenso wie umfassende Marketing- und Kommunikationsservices oder Rahmenverträge mit Telekommunikations- und Softwareunternehmen. Dazu zählt auch der produktunabhängige Lizenzvertrag mit Symantec, der über 100.000 Lizenzen umfasst, über zwei Jahre läuft und sämtliche von Symantec angebotenenen Unternehmensprodukte einschliesst. Dies bedeutet, dass ab Juni alle Mitglieder und Kunden des DG-Verlags von diesem Angebot Gebrauch profitieren können. Der DG-Verlag mit Sitz in Wiesbaden beschäftigt 450 Mitarbeiter und ist im Internet unter präsent.


Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie unser Online-Pressezentrum.