ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

LinkedIn Facebook Twitter RSS

Symantec liefert mit Komplettlösungen jetzt Rundumschutz auch unter Mac OS X

Ratingen, 04. April 2002 - Symantec bietet allen Macintosh-Anwendern mit Norton Internet Security und Norton System Works für Macintosh in der Version 2.0 eine komplette Werkzeugpalette für Sicherheit und Systemwartung für das neue Betriebssystem Mac OS X. Norton Internet Security enthält neben Norton AntiVirus und Norton Personal Firewall für Macintosh zwei neu integrierte Funktionen: Norton Privacy Control, die Daten vor der unbefugten Weitergabe über das Internet schützt und den „Who’s There? Firewall Advisor“ von Open Door, der Anwendern Informationen über Hacker-Versuche liefert. Norton System Works vereint den Norton AntiVirus und die Norton Utilities für Macintosh mit drei Zusatzwerkzeugen zum Komplettpaket: Einem Backup-Programm für die Datensicherung, einem Programm zur Datenwiederherstellung in Notfällen und einem Programm für die Deinstallation alter Software. Alle Norton-Macintosh-Produkte sind ab April auch einzeln über den Fachhandel erhältlich und unterstützen das neue Betriebssystem Mac OS X.
Rote Karte für Datendiebe und Werbebanner
Während Norton AntiVirus und die Personal Firewall als bereits bekannte Bestandteile der Norton Internet Security Schutz vor Viren und unerlaubten Zugriffen aus dem Cyberspace bieten, hält die neu integrierte Funktion Norton Privacy Control zusätzlich persönliche Daten wie Kreditkartennummern unter Verschluss und schützt sie vor Hackern und einer unbefugten Weitergabe über das Internet. Darüber hinaus kann der Anwender mittels dieser Funktion das Herunterladen von Online-Werbung auf den Computer blockieren und die Anzeige von Webseiten beschleunigen. Die Personal Firewall ist um eine neue Technologie verbessert, die den Rechner im Internet für Hacker unsichtbar macht und ihn so vor Denial-of-Service-Angriffen schützt. In Ergänzung zur Firewall analysiert der Who’s There? Firewall Advisor die entdeckten Zugriffsversuche und ergänzt ihre Protokolldaten um zusätzliche Informationen über die Schwere der Sicherheitsverletzung und die Identität des Hackers. Auf dieser Basis erhält der Anwender Ratschläge, wie er seinen Computer und seine Daten nachhaltiger schützen kann. Der Who’s There? Firewall Advisor steht nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Datensicherung und Frühjahrsputz mit Norton SystemWorks
Retrospect Express Backup von Dantz ermöglicht eine schnelle und einfache Sicherung wichtiger Dateien auf zahlreiche, austauschbare Datenträger wie Zip-Disketten, Jaz-Laufwerke und beschreibbare CDs. Die AlSoft DiskWarrior Recovery Edition kann im Notfall Dateien und Ordner mit Hilfe einer startfähigen CD bequem per Drag & Drop wiederherstellen. Mit Aladdin Spring Cleaning kann der Anwender nicht mehr benötigte Programme mit allen zugehörigen Dateien gezielt und sicher deinstallieren und überflüssige Cookies und Cache-Dateien entfernen.

Preise und Verfügbarkeit

Produkt

Preis in EURO / CHF

Upgrade-Preis in EURO / CHF

Norton Internet Security 2.0

119,95 / 179,00

74,95 / 109,00

Norton SystemWorks 2.0

149,95 / 219,00

89,95 / 129,00

Norton AntiVirus 8.0

79,95 / 119,00

49,95 / 79,00

Norton Personal Firewall 2.0

89,95 / 129,00

54,95 / 89,00

Norton Utilities 7.0

109,95 / 159,00

69,95 / 99,00


Die Produkte sind ab April im Fachhandel erhältlich.
Systemanforderungen

Norton Internet Security

Mac OS X

Mac OS 8/Mac OS 9

  • Macintosh®-System mit PowerPC G3 oder leistungsstärkerem Prozessor
  • Mac OS X ab Version 10.1
  • 128 MB RAM (erforderlich für Mac OS X)
  • 25 MB freier Festplattenspeicher
  • CD-ROM-Laufwerk
  • Internet-Verbindung für LiveUpdate™ erforderlich
  • PowerPC-basiertes Macintosh-System
  • Mac OS ab Version 8.1
  • 24 MB RAM
  • 25 MB freier Festplattenspeicher
  • CD-ROM-Laufwerk
  • Internet-Verbindung für LiveUpdate erforderlich
Norton SystemWorks

Mac OS X

Mac OS 8/Mac OS 9

  • Macintosh®-System ab PowerPC G3-Prozessor (mit Ausnahme von Beige G3)**
  • Mac OS X ab Version 10.1
  • 128 MB RAM (erforderlich für Mac OS X)
  • 20 MB freier Festplattenspeicher für Norton AntiVirus™ und Norton Utilities™
  • 10 MB freier Festplattenspeicher für Aladdin Spring Cleaning®
  • 30 MB freier Festplattenspeicher für Dantz Retrospect® Express
  • 3 MB freier Festplattenspeicher für Alsoft DiskWarrior® Recovery Edition
  • CD-ROM-Laufwerk
  • Internet-Verbindung für LiveUpdate™
  • Macintosh-System mit PowerPC-Prozessor**
  • Mac OS ab Version 8.1
  • 24 MB Arbeitsspeicher
  • 20 MB freier Festplattenspeicher für Norton AntiVirus und Norton Utilities
  • 10 MB freier Festplattenspeicher für Aladdin Spring Cleaning
  • 30 MB freier Festplattenspeicher für Dantz Retrospect Express
  • 3 MB freier Festplattenspeicher für Alsoft DiskWarrior Recovery Edition
  • 10 Prozent des gesamten freien Festplattenspeichers für die Optimierung der Festplatte empfohlen
  • CD-ROM-Laufwerk
  • Internet-Verbindung für LiveUpdate

    ** Die Norton SystemWorks-CD startet keine Systeme mit dem originalen PowerBook G3-Prozessor.



Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie auch unser Online-Pressezentrum.

@Symantec