ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

LinkedIn Facebook Twitter RSS

Telecom Systems: Neuer Symantec Partner in der Westschweiz

Bassersdorf, 19. September 2002 - Symantec, weltweit führender Anbieter von Produkten für die Internetsicherheit, hat mit Telecom Systems den ersten ‘Enterprise Symantec Security Partner’ in der Westschweiz ernannt. Der Status einer Enterprise Security Partnerschaft ist die höchste Kategorie des aus fünf Partnerprofilen bestehenden Symantec Partnerprogramms. Diese strategische Partnerschaft bedeutet für Telecom Systems-Kunden eine nachhaltige Stärkung der angebotenen Dienstleistungen vor allem in den Bereichen Firewall, Schwachstellenanalyse (Vulnerability Management) und Intrusion Detection. Mit der Entscheidung für das neue Partnerprogramm gewinnt Telecom Systems auch die notwendige Expertise und die Ressourcen, um die komplexen IT-Sicherheitslösungen planen, implementieren und managen zu können, die in den integrierten Unternehmenslösungen von Symantec eingesetzt werden.
Telecom Systems, Lausanne – ehemaliger Axent Elite Partner – ist kein Neuling in der Branche. Das erfolgreiche Unternehmen hat sich in der Westschweiz als einer der führenden Spezialisten in der Konzeption und Umsetzung von IT-Security-Lösungen etabliert. Gleichzeitig erfolgte der Aufbau einer leistungsstarken Security Division, die heute acht Mitarbeiter zählt. Der Kundenkreis von Telecom Systems (TS) setzt sich aus den Bereichen Banken, Industrie, kantonalen und eidgenössischen Verwaltungen sowie aus multinationalen Unternehmen zusammen – insgesamt mehr als 400 Klienten im Schweizer Raum.

„Die Partnerschaft mit Symantec wird uns einen enormen Vorteil im Wettbewerb um anspruchsvolle Kunden bieten“, so Patrick Chuffart, Directeur Telecom Systems. „Davon werden aber auch die Kunden unmittelbar profitieren, die wir bereits betreuen. Diese können wir jetzt in den Bereichen Firewall Management, Vulnerability Management oder Intrusion Detection noch gezielter als bisher beraten und ihnen zusätzlich eine umfassende Palette integrierter IT-Sicherheitslösungen anbieten.“

Sarah Trunk, Channel Sales Manager der Symantec Switzerland AG definiert das Partnerprogramm : „Das neue Partnerprogramm von Symantec stellt sicher, dass die Partner über das Know-how, die Fähigkeiten und die notwendigen Werkzeuge bzw. Möglichkeiten verfügen, die notwendig sind, um die hohen IT-Sicherheitsanforderungen ihrer Kunden zu erfüllen.“ Und Sarah Trunk weiter: „Wir sind glücklich, Telecom Systems als neuen Partner gewonnen zu haben und freuen uns darauf, gemeinsam mit dem engagierten Team in der Romandie integrierte IT-Sicherheitslösungen anbieten zu können.“
über das Symantec Global Partner Programm
Das Symantec Global Partner Programm wurde entwickelt, um dem Bedarf an qualifizierter Sicherheitsberatung gerecht zu werden. Ein Unternehmen, das sich als Enterprise Security Partner von Symantec auszeichnet, hat sein exzellentes Know-how in Sachen Internetsicherheit unter Beweis gestellt. Das Symantec Partner Programm ist in fünf Partnerprofile unterteilt :
  • Enterprise Security Partner
  • Enterprise Solutions Partner
  • Enterprise Sales Partner
  • Premier Software Partner
  • Software Partner
Die Profile sind so strukturiert, dass ein Partner bei der Weiterentwicklung seines Unternehmens nahtlos in ein anderes Profil überwechseln kann. Weitere Informationen zum Symantec Partner Programm finden Interessenten unter: www.symantec.com/region/de/partner/index.html.

über Telecom Systems
Telecom Systems wurde 1988 in Lausanne gegründet und gehört seit Januar 2000 der Groupe Silicomp, Paris an. Telecom Systems SA hat sich auf die Bereiche Hochgeschwindigkeitsnetzwerke, basierend auf den Technologien ATM und GigaEthernet, Internetsicherheit (Consulting, Definitionen von Sicherheitsanforderungen sowie auf die Implementation von ganzheitlichen Internet-Sicherheitslösungen) und auf den Bereich Wireless-Netzwerke im LAN und WAN Bereich spezialisiert.

Durch die Qualität der angebotenen Leistungen, die Einbindung der neusten Technologien und die rigorosen Analysen der Ingenieure entwickelte sich Telecom Systems zu einem Leader im IT/Netzwerkbereich. über 400 Banken, Verwaltungen und Unternehmen haben Telecom System als Internet-Security-Partner und/ oder Netzwerkimplementator gewählt.
Symantec, das Symantec Logo, AXENT, AXENT Technologies und das AXENT-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.
Für weitere Informationen (nur Presse):

Symantec (Switzerland) AG
Heike Faller
Senior Public Relations Specialist
Grindelstrasse 6
8303 Bassersdorf

Tel.: +41 01 838 49 32
Fax: +41 01 838 49 01

www.symantec.com

Telecom Systems SA
Patrick Chuffart
Directeur
En Budron E7
CH-1052 Le Mont-sur-Lausanne

Tel.: +41 21 651 42 51
Fax: +41 21 652 39 10

www.telsys.ch

Weitere Informationen, Produkt- und Personenfotos erhalten Sie in unserem Online-Pressezentrum unter www.symantec.de/region/de/PressCenter/.


Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie auch unser Online-Pressezentrum.
Hinweis für Redakteure:
Wenn Sie mehr über Symantec und seine Produkte erfahren möchten, dann besuchen Sie unser Online-Pressezentrum. Dort liegt auch Bildmaterial von Personen und Produkten für Sie bereit.
Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften in einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.

@Symantec