ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

LinkedIn Facebook Twitter RSS

Symantec stellt neues Corporate Security Awareness Programm für Unternehmen vor

Auf dem Lehrplan: Reduzierung von internen Sicherheitsrisiken und Einhaltung von branchenüblichen Sicherheitsstandards
Ratingen, 28. März 2003 — Symantec, weltweit führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Internetsicherheit, hat sein neues Corporate Security Awareness Programm für Unternehmen vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein umfassendes Trainings- und Kommunikationsprogramm für Mitarbeiter, das innerhalb eines Jahres deren Sicherheitsbewusstsein deutlich erhöhen soll. Symantec Education Services bringt sein Expertenwissen über den Sicherheitsfaktor Mensch in dieses Lernprogramm zum Thema Internetsicherheit ein und verhilft Organisationen so zu einer verbesserten Sicherheitsaufstellung. Das Programm zeigt Wege auf, wie Unternehmen effektiver mit ihren Mitarbeitern über wichtige Themen der Unternehmenssicherheit kommunizieren können, fördert sicherheitsbewusstes Verhalten und reduziert die Risiken interner Sicherheitslücken.
Viele Mitarbeiter in Belegschaften sind sich nicht darüber im Klaren, dass sie eine wichtige Rolle bei der Sicherheit ihres Unternehmens spielen. Arglos laden sie Programme aus dem Internet herunter, öffnen unaufgefordert zugeschickte E-Mail-Anhänge, tauschen Dateien aus, benutzen Instant Messaging und versäumen es, Passwörter und Virensignaturen zu aktualisieren — alltägliche Aktivitäten, die Netzwerke in Gefahr bringen können.

Das Corporate Security Awareness Programm von Symantec trägt dazu bei, geschäftskritische Informationen besser zu schützen, indem Mitarbeitern mögliche Risiken ihres Verhaltens bewusst gemacht werden. Symantec Education Services liefert dazu umfassendes Schulungsmaterial auf CD-ROM. Es enthält Empfehlungen, wie eine Kampagne für mehr Sicherheitsbewusstsein im Unternehmen aussehen kann, ein computergestütztes Trainingsprogramm, sowie weiterführende Informations- und Aufklärungsunterlagen, wie zum Beispiel Poster und Infokarten in elektronischer Form, die intern eingesetzt werden können, um den Erfolg der Initiative zu unterstützen. Des weiteren beinhaltet das Programm Verwaltungssoftware und Messinstrumente, die die Teilnahme und den Lernfortschritt der Mitarbeiter verfolgen. Das Programm zielt darauf ab, Angestellte zu einer aktiven Rolle beim Schutz der Unternehmenswerte zu motivieren.

"Das Corporate Security Awareness Programm von Symantec stellt großen Unternehmenskunden, die gesetzliche Anforderungen und branchenübliche Sicherheitsstandards erfüllen müssen, das nötige Werkzeug zur Verfügung, um ein umfassendes internes Kommunikationsprogramm zu implementieren," so Eva Pötters, Regional Manager Symantec Education Services. "Anders als herkömmliche Schulungsprogramme, die Kunden mit einer Fülle von Einzelkursen verwirren, begleitet das Schulungspaket Unternehmen dabei, eine effiziente Initiative für mehr Sicherheitsbewusstsein umzusetzen."

"Mitarbeiter, die nicht angemessen geschult wurden, was Internetbedrohungen anbelangt, stellen ein großes Risiko für jedes Unternehmen dar," so Allan Carey, Program Manager Information Security Services bei IDC.
"Mit dem neuen Corporate Security Awareness Programm von Symantec können Unternehmen eines ihrer größten Sicherheitsrisiken in ihre stärkste Abwehr umwandeln — ihre eigenen Mitarbeiter."

Das Corporate Security Awareness Programm wurde für Großunternehmen ab 1000 Mitarbeitern entwickelt und ist ab sofort in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Über Symantec Education Services
Symantec Education Services sind Teil der Symantec Enterprise Security Services, die technisches Produkttraining, anbieterneutrale Sicherheitsschulungen, Sicherheitszertifizierungen und Kurse für Sicherheitsbewusstsein anbieten. Diese Programme ermöglichen es Unternehmen, den Betrieb und die Verwaltung ihrer Sicherheitssysteme zu optimieren, Geschäftsrisiken wirksam zu begegnen und Sicherheitsmängel durch eine sicherheitsbewusstere Belegschaft zu minimieren. Für mehr Informationen zu Symantec Education Services und seine bevorstehenden Online-Kurse und Seminare besuchen Sie bitte .

Hinweis für Redakteure:
Wenn Sie mehr über Symantec und seine Produkte erfahren möchten, dann besuchen Sie unser Online-Pressezentrum unter www.symantec.com/region/de/PressCenter.
Dort liegt auch Bildmaterial von Personen und Produkten für Sie bereit.

Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.


Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Bitte beachten Sie auch unser Online-Pressezentrum.

@Symantec