ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

Symantec zeigt neue Appliance Serie auf der Systems

Ratingen, 1. Oktober 2003 — Symantec, weltweit führender Anbieter von Produkten und Lösungen für die Internetsicherheit, stellt auf der Systems in München vom 20. bis 24. Oktober eine Reihe von neuen IT-Sicherheitslösungen vor. Erstmals gezeigt werden auf der Messe die neuen Symantec Gateway Security Appliances der 5400er Serie. Symantec wird mit diesen neuen Produkten am Stand von ComputerLinks (Halle B2, Stand 602) sowie am Messestand von Entrada (Halle B2, Stand 306) vertreten sein. Am Stand von Sun Microsystems in Halle B3, Stand 340 wird die Intrusion Detection Lösung Symantec ManHunt gezeigt.
Darüber hinaus können sich Besucher an den Ständen von ComputerLinks und Entrada über die neuesten Symantec Lösungen im Bereich Virenschutz, Intrusion Detection und Frühwarnsysteme informieren. Bei ComputerLinks werden außerdem Firewall / VPN Produkte, die integrierte Sicherheitslösung für den Client Symantec Client Security wie auch Lösungen im Bereich Richtlinien- und Schwachstellenmanagement gezeigt.
Zahlreiche Vorträge von Sicherheitsexperten im IT-Security Forum in Halle B2
Neben der Vorstellung der Produkte am Stand wird Symantec auch mit zahlreichen Vorträgen im IT-Security Forum in Halle B2 zu sehen sein:
Montag, 20.10.0312:45 Uhr und 16 Uhr
Bernd Bilek, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH:
Plug & Protect Appliances: Integierte Sicherheitslösungen am Gateway
Dienstag, 21.10.0311:45 Uhr und 16:30 Uhr
Michael Rohsé, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH:
Frühwarnsysteme: Bedrohungen — Frühzeitige Warnung, umfassende Analyse und Gegenmaßnahmen
Mittwoch, 22.10.0311:45 Uhr und 16:30 Uhr
Michael Rohsé, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH:
Schutz von Unternehmensnetzwerken: Leistungsstarke und innovative Intrusion Detection Systeme
11:45 Uhr und 16:00 Uhr
Olaf Mischkovsky, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH (vormittags) und Bernd Bilek, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH (nachmittags):
Effektives und koordiniertes Sicherheitsmanagement: zentrale Verwaltung von Sicherheitslösungen
Freitag, 24.10.03Olaf Mischkovsky, Systems Engineer Symantec (Deutschland) GmbH:
Umfassender Schutz Ihrer Client-Systeme: Virenschutz-, Firewall- und Intrusion Detection-Technologien in einer einzigen Sicherheitslösung
Interviewanfragen:
Gerne vermitteln wir Ihnen ein Interview mit unserem Geschäftsführer Hans-Peter Bauer oder einem unserer technischen Experten vor Ort. Bitte wenden Sie sich dazu vorab an:
Corinna Pradel
Pressereferentin
Symantec (Deutschland) GmbH
Tel. 02102-7453-874
Andrea Wolf
Senior Manager Public Relations
Symantec (Deutschland) GmbH
Tel. 02102-7453-875
Auf der Messe finden Sie die Ansprechpartner für die Presse am Stand von ComputerLinks in Halle B2, Stand 602.


Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für weitere Informationen, Fotos und Rezensionsexemplare.
Hinweis für Redakteure:
Wenn Sie mehr über Symantec und seine Produkte erfahren möchten, dann besuchen Sie unser Online-Pressezentrum. Dort liegt auch Bildmaterial von Personen und Produkten für Sie bereit.
Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften in einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.