ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Pressemitteilungen

LinkedIn Facebook Twitter RSS

Andreas Zeitler übernimmt bei Symantec die Leitung für Zentraleuropa

 

München, 20. Dezember 2006 – Symantec hat Andreas Zeitler zum Vice President und Regional Manager für die Region Zentraleuropa des Unternehmens ernannt. Die Region umfasst Deutschland, Österreich, die Schweiz, Polen, Ungarn, die Tschechische Republik, Rumänien, Bulgarien, die Slowakei und den Balkan.

Zeitler wechselt von BMC Software in Deutschland, wo er das Amt des Regional Vice President bekleidete, zu Symantec. Zuvor verantwortete er bei der Software AG die Region Central Europe als Executive Vice President. Während seiner 20-jährigen Laufbahn in der Softwarebranche war Zeitler auch für Lotus Development, Central Point Software und Novell in den Bereichen technischer Support, Marketing und Sales Management europaweit tätig.

"Wir freuen uns sehr, dass Andreas Zeitler zu unserem Team gestoßen ist und die Führung in der Region Zentraleuropa übernimmt", erklärt John Brigden, Senior Vice President Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA), Symantec. "Diese Region besitzt großes Potenzial und seine umfangreiche Erfahrung wird wesentlich zu unserem Erfolg beitragen".


Über Symantec
Symantec ist weltweit führender Anbieter von Lösungen, die Privatpersonen und Unternehmen helfen, die Sicherheit, Verfügbarkeit und Integrität ihrer Informationen sicherzustellen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien und betreibt Niederlassungen in 40 Ländern. Mehr Informationen unter www.symantec.de

Hinweis für Redakteure:
Wenn Sie mehr über Symantec und seine Produkte erfahren möchten, dann besuchen Sie unser Online-Pressezentrum unter www.symantec.com/presse
Dort liegt auch Bildmaterial von Personen und Produkten für Sie bereit.

Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.

Hier können Sie die Pressemeldung als PDF-Datei herunterladen.

@Symantec