ÜBER SYMANTEC

  • Hinzufügen

Symantec-Sicherheitsbericht: Deutschland ist Cybercrime-Europameister

Tabelle: Deutschland ist Cybercrime-Europameister

Laut der 17. Ausgabe des Internet Security Threat Reports (ISTR) von Symantec war das Jahr 2011 von höherer Quantität und Qualität in Sachen Schadcode geprägt. Deutschlandrückte auf den europäischen Spitzenplatz bei Malware-Aktivitäten – weltweit stiegen die Cyber-Angriffe um 81 Prozent auf insgesamt 5,5 Milliarden an. Besonders Smartphone- Nutzer müssen sich verstärkt in Acht nehmen, da die Zahl der Malware-Varianten für mobile Endgeräte sprunghaft stieg. Ein weiterer Verlierer ist der Mittelstand, rückte er doch aus dem Schatten großer Unternehmen und nun direkt in den Fokus der Cyberkriminellen. So traf mehr als die Hälfte der gezielten Angriffe weltweit Unternehmen mit weniger als 2500 Mitarbeitern.