1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Endpoint Management powered by Altiris Technology/
  5. Deployment Solution

Symantec Deployment Solution powered by Altiris technology

Mit Symantec Deployment Solution 7.5, unterstützt von Altiris-Technologie, können Unternehmen über eine zentrale Stelle die Kosten senken, die in ihrer Umgebung mit der Installation und Verwaltung von Servern, Desktops und Notebooks verbunden sind. Die Lösung ermöglicht Betriebssystembereitstellung, Konfiguration, Migration von PC-Benutzereinstellungen und -daten sowie Softwarebereitstellung für verschiedene Hardwareplattformen und Betriebssystemtypen, darunter Microsoft Windows 8 und Windows Server 2012.

Neue Funktionen

  • Verbesserte Mac-Verwaltungsfunktionen, darunter Imaging für Macs, für das kein eigener Apple NetBoot-Server erforderlich ist, sowie verbesserte Paketverteilung und -durchsetzung für Macs
  • Optimierte zentrale Imaging-Architektur und umfangreichere Pre-Boot-Optionen
  • Unterstützung für die neuesten Windows (Win 8)-, Mac (OS 10.8)- und RedHat (6.x)-Betriebssysteme

Produkteigenschaften

  • Ermöglicht die Massenbereitstellung hardwareunabhängiger Images eines Referenzsystems auf neue und vorhandene Systeme mithilfe der Symantec Ghost-Technologie.
  • Migration auf die neueste Windows-Version, einschließlich Transfer von Benutzerdaten, persönlichen Einstellungen und Betriebssystem- und Anwendungseinstellungen auf das neue Betriebssystem.
  • Bietet die Möglichkeit, jedes System auf der Basis standardisierter Kriterien, wie etwa Aufgabenbereich, Benutzertyp oder Standort, zu konfigurieren.
  • Unterstützt die Bereitstellung heterogener Betriebssysteme auf Clients und Servern, einschließlich Windows, Linux und Solaris.
  • Unterstützt die Bereitstellung heterogener Betriebssysteme, einschließlich Windows und Linux, auf Clientrechnern und Servern.
  • Einfache Erstellung von Aufträgen und Aufgaben, die Bereitstellungs- und Migrationsfunktionen, einschließlich Imaging, skriptgesteuerte Betriebssysteminstallationen, Konfigurationen und Softwarebereitstellungen, automatisieren.
  • Unterstützt branchenübliche Funktionen für die Hardwareverwaltung wie Intel vPro-, PXE- und Wake on LAN™-Technologien
  • Rollen- und bereichsbasierte Sicherheit schützt die Verwaltungsfunktionen vor Zugriffen durch nicht autorisierte Mitarbeiter.
  • Unterstützt WinPE- und Linux Pre-Boot-Umgebungen.
  • Arbeitet mit zahlreichen Symantec-Produkten zusammen, die bereits auf der Symantec Management Platform aufbauen, darunter Altiris-Produkte, Sicherheit, Backup und Wiederherstellung, Virtualisierung, Data Loss Prevention, Schwachstellenanalyse und mehr

Vorteile

  • Senkt die Kosten für Betriebssystemmigration, Installation und Bereitstellung von Desktops, Laptops und Servern im gesamten Unternehmen.
  • Spart Zeit und reduziert Benutzerfehler verglichen mit herkömmlichen Methoden der PC-Bereitstellung.
  • Reduziert Ausfallzeiten für Endbenutzer durch Automatisierung des Bereitstellungsprozesses für Betriebssysteme.
  • Verbessert die IT-Effizienz durch automatisierte, wiederholbare Bereitstellungsaufgaben.
  • Stellt Tools für automatische Betriebssystemmigrationen bereit, um die mit der Umstellung auf ein neues Betriebssystem verbundenen Kosten zu reduzieren.