1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Symantec User Authentication Solutions/
  5. Device Certificate Service

Symantec Device Certificate Service

Cable Modem Authentication Service und WiMAX Public Key Infrastructure Service

Symantec Device Certificate Services ist ein kapazitätsstarker, hochleistungsfähiger Stapelausgabe-Zertifikatservice, mit dem Hersteller während der Fertigung X.509-Zertifikate schnell, effizient und kostengünstig in Hardware integrieren können. Service-Provider können mit diesem Zertifikat eine Authentifizierung nach strengen Richtlinien durchführen und verhindern, dass nicht autorisierte Geräte Zugang zu Services erhalten.

Whitepaper

Absichern der WiMAX-Welt: VeriSign WiMAX PKI Service

WiMAX ist die Drahtlostechnologie der nächsten Generation, mit der ein umfangreicher, mobiler Hochgeschwindigkeits-Internetzugang für ein breites Spektrum mobiler Geräte zur geschäftlichen und privaten Nutzung ermöglicht werden soll. Schon in einer frühen Entwicklungsphase von WiMax identifizierte das WiMAX Forum die Notwendigkeit einer PKI-basierten Lösung, mit der sichergestellt werden kann, dass das WiMAX-Ökosystem ordnungsgemäß abgesichert ist. Nach einer intensiven und umfassenden Bewertung wählte das WiMAX Forum VeriSign (jetzt Teil von Symantec) als autorisierten Anbieter von Server PKI- und Device PKI-Lösungen für Mitglieder des WiMAX-Ökosystems. Erfahren Sie, wie der WiMAX Public Key Infrastructure (PKI) Service von VeriSign, eine gehostete Lösung von Symantec, die Bausteine für eine sicher authentifizierte Konnektivität zwischen WiMAX-Geräten und Service Provider-Netzen bereitstellt.

Community im Blickpunkt

Russian cybercrime team - another reason to use VIP

If anyone needed another reason to be wary of using solely passwords to protect their accounts, the recent report of the Russian cybercrime team that stole 1.2 billion usernames and passwords from 420,000 websites is that reason.  It makes you wonder, 1.2 Billion Login Details Stolen. Time To Retire The Password? Although the attackers have not...

Veröffentlicht: 18.08.2014 23:11:20

KONTAKT