1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Symantec User Authentication Solutions/
  5. Device Certificate Service

Symantec Device Certificate Service

Cable Modem Authentication Service und WiMAX Public Key Infrastructure Service

Symantec Device Certificate Services ist ein kapazitätsstarker, hochleistungsfähiger Stapelausgabe-Zertifikatservice, mit dem Hersteller während der Fertigung X.509-Zertifikate schnell, effizient und kostengünstig in Hardware integrieren können. Service-Provider können mit diesem Zertifikat eine Authentifizierung nach strengen Richtlinien durchführen und verhindern, dass nicht autorisierte Geräte Zugang zu Services erhalten.

Whitepaper

Absichern der WiMAX-Welt: VeriSign WiMAX PKI Service

WiMAX ist die Drahtlostechnologie der nächsten Generation, mit der ein umfangreicher, mobiler Hochgeschwindigkeits-Internetzugang für ein breites Spektrum mobiler Geräte zur geschäftlichen und privaten Nutzung ermöglicht werden soll. Schon in einer frühen Entwicklungsphase von WiMax identifizierte das WiMAX Forum die Notwendigkeit einer PKI-basierten Lösung, mit der sichergestellt werden kann, dass das WiMAX-Ökosystem ordnungsgemäß abgesichert ist. Nach einer intensiven und umfassenden Bewertung wählte das WiMAX Forum VeriSign (jetzt Teil von Symantec) als autorisierten Anbieter von Server PKI- und Device PKI-Lösungen für Mitglieder des WiMAX-Ökosystems. Erfahren Sie, wie der WiMAX Public Key Infrastructure (PKI) Service von VeriSign, eine gehostete Lösung von Symantec, die Bausteine für eine sicher authentifizierte Konnektivität zwischen WiMAX-Geräten und Service Provider-Netzen bereitstellt.

Community im Blickpunkt

The username-password paradigm

A flawed form of authentication Organizations with customer facing applications struggle to create a transparent or “frictionless” user experience and still provide the security needed to safeguard customer’s information.  If users need to type in long cumbersome passwords they...

Veröffentlicht: 06.04.2015 09:36:56

KONTAKT