1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Symantec.cloud/
  5. Email Continuity.cloud

Symantec Email Continuity.cloud

Der Symantec Email Continuity.cloud-Service bietet ein kostengünstiges, jederzeit aktivierbares E-Mail-Failover-System, das bei einem Ausfall des Mail-Servers innerhalb von Minuten aktiviert wird und einen praktisch unterbrechungsfreien Zugriff auf E-Mail-Nachrichten gewährleistet. Der Email Continuity-Service ist mit Ihrem primären E-Mail-System synchronisiert, einschließlich Kontaktlisten, Kalender, Verteilerlisten und globale Adresslisten.

Bei einem Ausfall können Benutzer weiterhin über Outlook, ein BlackBerry-Gerät oder einen Webbrowser E-Mail-Funktionen nutzen. E-Mails, Adresslisten und Kalender werden automatisch neu synchronisiert, sobald das primäre E-Mail-System wieder online ist. Daten werden mithilfe neuester Verschlüsselungstechnologien auf ihrem Übertragungsweg und im Speicher des Rechenzentrums geschützt.

Enterprise Security Services Server

Hardwareanforderungen

  • Prozessor: Pentium 3, 500 MHz
  • Arbeitsspeicher: 256 MB RAM (512 MB empfohlen)
  • Freier Festplattenspeicher: Bis zu einem halben Gigabyte, je nach Anzahl der Benutzer
  • Betriebssystem: Windows Server 2003, Windows Server 2008

VaultBox Server

Hardwareanforderungen

  • Prozessor: 2,4 GHz Pentium 4 (oder vergleichbarer Prozessor)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: RAID 1, mit ausreichend Speicherkapazität für die siebenfache Menge des geschätzten E-Mail-Volumens für ältere E-Mails
  • Betriebssystem: Windows Server 2003 SP1, Windows Server 2008

Unterstützte Messaging-Software

  • Microsoft Exchange Server 2000, 2003, 2007, 2010
  • IBM Lotus Domino 6 und 7
  • BlackBerry-Mobilgeräte

NÄCHSTE SCHRITTE