1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Endpoint Encryption Full Disk Edition

Symantec Endpoint Encryption Full Disk Edition

Symantec Endpoint Encryption bietet fortschrittliche Daten- und Dateiverschlüsselungsfunktionen für Desktops, Laptops und Wechselspeichergeräte. Unternehmen erhalten damit skalierbaren, unternehmensweiten Schutz, um unbefugte Zugriffe durch strenge Zugriffskontrollen und leistungsstarke Verschlüsselung besser zu verhindern. Die zentrale Verwaltungskonsole von Symantec Endpoint Encryption ermöglicht eine sichere und zentrale Bereitstellung und Verwaltung der Verschlüsselung auf Endgeräten.

Flash-Demo

Neue Funktionen

  • Unterstützung für höhere Kapazität: Ermöglicht die Verschlüsselung und Unterstützung von Laufwerken mit bis zu 2 Terabyte.
  • Unterstützung von Spezifikationen für die Sperrung nach einer bestimmten Anzahl von fehlgeschlagenen PCI-DSS-Zugriffsversuchen: Zugriffsversuche werden blockiert, sobald ein bestimmter Schwellenwert erreicht wird, um Brute-Force-Angriffe zu verhindern. Sämtliche Kennwort- und Kontosperrungen werden zu Prüfzwecken protokolliert.
  • Mehr Optionen für die Zwei-Faktoren-Authentifizierung: Unterstützung für TrustBearer-Middleware für die Bereitstellung von PIV-Token mit Benutzerregistrierungen und HID Cresendo C700-Smartcards bietet erweiterte Unterstützung für Smartcards und PIV-Tokens. Benutzer erhalten so mehr Optionen für die Zwei-Faktoren-Authentifizierung.

Produkteigenschaften

  • Authentifizierung durch Kennwortanforderung vor dem Systemstart, so dass nur autorisierte Benutzer Zugriff auf Daten erhalten
  • Einfache Bereitstellung und Verwaltung von zentraler Stelle aus
  • Unterstützt mehrere Benutzer und Administratoren auf einzelnen Computern
  • Mechanismen für die Schlüsselfreigabe ermöglichen Benutzern einen sicheren gemeinsamen Zugriff auf Dateien

Vorteile

  • Besserer Schutz vor versehentlichen Datenverlusten und nicht autorisierten Zugriffen für Desktops und Laptops
  • Erfüllt gesetzliche Richtlinien und Bestimmungen und bietet lückenlose Prüfprotokolle
  • Stellt skalierbare, zentrale Funktionen für einfache Verteilung und Verwaltung bereit
  • Enthält Funktionen zum Systemstartschutz sowie für die Authentifizierung und Ereignisprotokollierung vor dem Systemstart und unterstützt die zentrale Anmeldung (Single Sign-On, SSO), so dass Benutzer sich nicht mehrere Kennwörter merken und eingeben müssen