1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Email Security, Mobility and Management/
  5. Mail Security für Microsoft Exchange

Symantec Mail Security für Microsoft Exchange

E-Mail-Sicherheitssoftware

Symantec Mail Security for Microsoft Exchange 7.5 verbindet Symantec Anti-Malware-Technologie mit fortschrittlichen heuristischen Verfahren und bietet damit E-Mail-Schutz in Echtzeit vor zahlreichen Viren, Spyware, Phishing und anderen bösartigen Angriffen sowie Funktionen zur Durchsetzung von Content Filtering-Richtlinien auf Microsoft Exchange Server 2007, 2010 und 2013. Darüber hinaus nutzt Mail Security das auf Brightmail™-Technologie basierende Symantec Premium AntiSpam, das 99 Prozent der eingehenden Spam-Nachrichten bei weniger als einer Falschmeldung (False Positive) pro Million Nachrichten abfängt. Die Lösung unterstützt Hosted sowie mit Microsoft Hyper-V® oder VMWare® virtualisierte Exchange-Serverumgebungen. Symantec Mail Security for Microsoft Exchange ergänzt andere Schutztechnologien, indem es die Ausbreitung von E-Mail-Bedrohungen verhindert und Data Loss Prevention-Richtlinien durchsetzt.

Neue Funktionen

  • Planbare, konsolidierte Berichte
  • Neue Optionen zur Behandlung nicht scanbarer Dateien
  • Verbesserte Skalierbarkeit der Konsole
  • Neue Content Filtering-Vorlage für US-amerikanische Sozialversicherungsnummern zum Schutz vor Datenverlust

Produkteigenschaften

Überragender Schutz

  • Aktualisierte Antispam- und Anti-Malware-Komponenten, die Symantecs neueste Schutztechniken nutzen
  • Ermöglicht das Scannen von Nachrichten während der Übertragung oder in der Mailbox zum Schutz vor E-Mail-Bedrohungen
  • Unterstützt von Premium AntiSpam, das 99 Prozent der Spam-Nachrichten bei weniger als einer Falschmeldung (False Positive) pro Million Nachrichten abfängt
  • Rapid Release-Definitionen und fortschrittliche heuristische Technologien bieten sofortigen Schutz
  • Fortschrittliches Content Filtering schützt vertrauliche Informationen mithilfe von vordefinierten Richtlinien, regulären Ausdrücken, Kriterien für das Scannen von Anhängen, Erkennung des tatsächlichen Dateityps und mehr Microsoft Active Directory®-basierte Richtliniendurchsetzung vereinfacht die Richtlinienverwaltung

Flexible und einfache Verwaltung

  • Die Ersteinrichtung kann innerhalb von zehn Minuten abgeschlossen werden, ohne dass eine Anpassung bzw. Zulassungs- oder Blockierlisten erforderlich sind
  • Management-Konsole bietet Funktionen für die Remote-Installation, die zentrale Konfiguration von Richtlinien für Servergruppen sowie für Benachrichtigungen, Warnmeldungen und planbare, konsolidierte Berichte
  • Unterstützung für Microsoft Exchange Database Availability Group zusammen mit Microsoft- und Veritas®-Cluster-Servern in Exchange 
2007 reduziert Ausfallzeiten und vereinfacht die Wartung
  • Integration mit Microsoft Systems Center Operations Manager ermöglicht eine durchgehende Überwachung Ihrer IT-Umgebung

Vorteile

Optimiert für Exchange

  • Flexibles Scannen in Echtzeit, nach Zeitplan und manuell sorgt für effizienten Schutz
  • Arbeitsspeicherinterne Scans und effektives Multi-Threading bieten hervorragende Leistung.
  • Spezielle Edge- und Hub-Scans nutzen AV-Stempel (AV Stamping), um überflüssiges Scannen zu vermeiden und die Auswirkungen auf den E-Mail-Speicher zu minimieren
  • Unterstützt Exchange 2010, 64-Bit-Windows, VMware®-, Microsoft Hyper-V®- und virtualisierte Umgebungen