1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. OpsCenter Analytics

Symantec OpsCenter Analytics

Backup-Verwaltung

Mithilfe von OpsCenter Analytics (ehemals Backup Reporter) sind Unternehmen besser in der Lage, die Daten-Backup-Verwaltung sowie Archivierungsprozesse zu optimieren. Außerdem können sie die Einhaltung von Compliance-Servicequalitätsstandards anhand detaillierter Informationen zu Richtlinien und Zeitplänen überprüfen sowie den Backup- und Archivierungsbetrieb an den Anforderungen des Unternehmens ausrichten. Diese Backup-Verwaltungssoftware unterstützt mehrere Produkte und Plattformen. Die Lösung bietet Funktionen für die betriebliche Berichterstattung und lässt sich vollständig auf den jeweiligen Unternehmensbedarf abstimmen. Unternehmen erhalten so eine bessere Übersicht und Kontrolle über ihre Backup-Umgebung und -Prozesse.

Demo-Video mit OpsCenter-Übersicht

Produkteigenschaften

  • Konfigurierbare Langzeitarchivierung von Daten zu Trend- und Analysezwecken
  • Dynamische Auftrags- und Richtlinienanalysen
  • Berichte zur Exchange-Archivierung aus Enterprise Vault
  • Problemloses Upgrade von OpsCenter auf OpsCenter Analytics

Vorteile

  • Bessere Planung des Backup-Speicherverbrauchs an mehreren Standorten mithilfe verwalteter Verlaufsdaten zu Backup- und Archivierungsaufträgen
  • Berichte können zu einem der am stärksten verwalteten Bereiche in NetBackup erstellt werden: der Richtlinien- und Zeitplan-Engine.
  • Mitarbeiter erhalten einen besseren Einblick in Routineabläufe und verfügen über zentrale Funktionen für die Berichterstattung für Backup-Verwaltungs- und Archivierungsprozesse.
  • Funktionen zur betrieblichen Berichterstattung aus Veritas Backup Reporter – einschließlich Verlaufstrends und Kapazitätsplanung, Kostenanalyseberichten, vollständig anpassbaren Berichten und Unterstützung für Datensicherungsprodukte anderer Anbieter – sind jetzt im OpsCenter-Paket enthalten.