1. /
  2. Subject Alternative Name (SAN) SSL-Zertifikate
  • Hinzufügen

Subject Alternative Names
(SAN)-Zertifikate
Sichern Sie bis zu 100 vollqualifizierte Domänennamen mit nur einem Zertifikat.

Mehrere Domänennamen mit einem einzigen Zertifikat sichern


Wählen Sie ein SSL-Zertifikat von Symantec und sichern Sie mehrere* Domänennamen, indem Sie sie bei der Anmeldung in das Feld "Subject Alternative Name (SAN)" einfügen. SAN ist eine optionale Funktion, die für folgende Zertifikate verfügbar ist: Secure Site Pro mit Extended Validation, Secure Site mit Extended Validation, Secure Site Pro und Secure Site. Vergleichen Sie diese SSL-Zertifikate.

Die SAN-Option ist zudem für alle SSL-Zertifikate verfügbar, die über Managed PKI for SSL von Symantec, Symantec Trust Center Enterprise-Konto und Symantec Trust Center ausgestellt werden.

SAN-Zertifikate werden häufig für Unified Communications (UC) verwendet, um Microsoft Exchange 2007 Server, Office Communications Server 2007 oder Mobile Device Manager sowie Servernamen, Intranet und .local-Namen abzusichern. Beispielsweise können Sie alle diese Domänen mit einem einzigen SAN-Zertifikat absichern:

  • www.bizybank.com
  • www.exchange.bizybank.com
  • www.bizybank.net
  • www.new-bizybank.net

SAN kann auch für folgende Fälle eingesetzt werden:

  • Namentlich benannte Server in Ihrem Intranet (Beispiel: "server.local" oder "faxtool")
  • Hostnamen (Bespiel: mailserver)

SSL-Zertifikate von einem der vertrauenswürdigsten Anbieter für Sicherheit im Internet

92 Prozent der 100 weltweit größten Banken und 75 Prozent der 500 größten E-Commerce-Websites in Nordamerika entscheiden sich für Symantec als ihren SSL-Anbieter.** Sie vertrauen uns aufgrund unserer Verschlüsselungstechnologie und unserer strengen Authentifizierungspraktiken. Wenn Sie Ihre Website mit einem SSL-Zertifikat von Symantec schützen und das Norton Secured-Siegel – das anerkannteste Vertrauenszeichen im Internet – anzeigen, wissen Ihre Kunden, dass ihre Transaktionen sicher sind.
1Verfügbarkeit von SAN-Zertifikaten:
  • Symantec Managed PKI for SSL schützt bis zu 100 SANs mit einem einzigen Zertifikat
  • Symantec Trust Center Enterprise-Konto schützt bis zu 50 SANs mit einem einzigen Zertifikat
  • Symantec Trust Center schützt bis zu 25 SANs mit einem einzigen Zertifikat
2Umfasst Symantec-Niederlassungen, -Partner und -Vertriebspartner.

Sales kontaktieren

  • 0800 128 1000 (kostenlos aus DE) oder
  • 0800 208899 (kostenlos aus AT) oder
  • +41 26 429 7726
  • Schicken Sie uns eine Anfrage
  • Beim Trust Center einloggen