• Hinzufügen

Express Program

Das Symantec Express Program richtet sich an kleinere und mittelständische Unternehmen, die eine einfachere Methode zum Kauf von Lizenzen benötigen – ohne komplizierte Verträge.
Das Express Program vereinfacht den Kauf einer bestimmten Anzahl von Lizenzen für die Nutzung innerhalb des Landes, in dem sie erworben werden. Käufer sind nicht an Verträge und Kaufverpflichtungen gebunden und können mit steigendem Bestellwert höhere Preisnachlässe erzielen. Eine geschickte Verwaltung Ihres Rabattanspruchs kann somit Ihr Gesamtergebnis positiv beeinflussen.

Vorteile

  • Verfügbar für alle Symantec-Softwareprodukte
  • Keine über einen einmaligen Kauf hinausgehende finanzielle Verpflichtung
  • Mengenrabatte für das Gesamtvolumen pro Kauf
  • Kein juristischer Vertrag erforderlich
  • Geringe Mindestbestellmenge

Express Program – Preiskategorien

Jede Preiskategorie entspricht einer Rabattstufe*, die auf den Gesamtbetrag des jeweiligen Kaufs angerechnet wird.
Preiskategorien Mindest-bestellmengen
S 1
A 1-24
B
C 50-99
D 100-249
E 250-499
F 500+
* Die Rabattstufen werden anhand des Produkts, der SKU-Menge, des Gesamtbestellbetrags, der Region und der geltenden Wechselkurse errechnet. Rabatte werden der Beschaffungsstelle gewährt, die die Bestellung bei Symantec aufgibt. Bei Channel-Bestellungen gewährt Symantec dem Channel-Partner Rabatte entsprechend der gültigen Preiskategorie. Der Preis für die Bestellung wird dann zwischen dem Kunden und dem Händler festgelegt.

Merkmale des Express Program

Funktion Express Program
Mindestbestellmenge 1 Server- oder Desktop-Lizenz pro Transaktion
Vereinbarungstyp Zertifikat
Lizenzinstallationsrechte Land, in dem Lizenzen gekauft werden
Dezentrale Kaufentscheidung (Niederlassungen/verbundene Unternehmen) Nein
Verfügbare Support- und Maintenance-Services Ja
Konsolidierung von Support- und Maintenance-Services Nein
Symantec-Vereinbarungsnummer (SAN) Ja