1. /
  • Hinzufügen

Die anwendungsorientierten Symantec Data Center Migration Services unterstützen Unternehmen bei der Bewältigung der Risiken und Anforderungen einer Migration. So werden ungeplante Ausfallzeiten besser vermieden und Budgets und Zeitpläne eingehalten. Ganz gleich, ob es bei der Migration darum geht, Daten physisch zu verschieben (wie etwa bei einer Rechenzentrumserweiterung), oder ob die Migration eine Konsolidierung, Verlagerung, Virtualisierung oder Außerbetriebnahme eines Rechenzentrums (bzw. eine Kombination daraus) umfasst – Symantec kann Unternehmen bei der Verwaltung des Migrationsvorgangs effektiv unterstützen.
Die Data Center Migration Services werden in einzelnen Phasen bereitgestellt, um sicherzustellen, dass Programme den Erfordernissen entsprechen und langfristig und an allen Standorten einheitlich gestaltet und ausgeführt werden.
Vorteile
  • Reduzierung des Risikos von Störungen
  • Überschaubare Kosten und Zeitpläne
  • Vermeidung ungeplanter Ausfallzeiten