1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Virtualisierungslösungen/
  4. Aufbau einer robusten und sicheren privaten Cloud
  • Hinzufügen

Aufbau einer robusten und sicheren privaten Cloud

Schaffen Sie robuste und sichere private Cloud-Services, mit denen die nächste Stufe der Ressourcenoptimierung für Ihr virtualisiertes Rechenzentrum eingeleitet wird.
Virtualisierung für die private Cloud
  • Hochverfügbarkeit von gemeinsamer Infrastruktur und Anwendungen
  • Zuverlässige Sicherheit für Daten, Anwendungen und Zugriff
  • Durchgängige Kontrolle von Compliance-Standards
WHITEPAPER
Architecting Resilient Private Clouds
In this white paper, learn how Symantec can help you to transform your existing data center into your private cloud while ensuring it is resilient and available.
Whitepaper lesen
WEITERE RESSOURCE
V-Ray Gives Symantec NetBackup a Competitive Advantage Today and into the Future
This IDC Insight looks at the V-Ray capabilities in the context of NetBackup virtual machine protection and recovery.
Jetzt ansehen

Schaffen Sie mit den bestehenden Mitteln sichere, hochverfügbare Clouds.

Symantec unterstützt Unternehmen beim Migrieren ihrer geschäftskritischen Anwendungen in die Cloud und bietet gleichzeitig Hochverfügbarkeit der Hybridinfrastruktur und der Anwendungen, vertrauenswürdige Sicherheit für Daten, Anwendungen und Zugriff sowie durchgängige Übersicht und Kontrolle über Compliance-Standards.
Das umfassende Produktangebot von Symantec kann für die folgenden wichtigen Aspekte herangezogen werden:

Umstellung der IT-Ressourcen von Silos zu gemeinsam genutzten Pools

Mithilfe der Virtualisierung wurden aus vertrauten, sich langsam verändernden und klar definierten physischen Architekturen konsolidierte dynamische Arbeitslasten. Diese können nun schneller bereitgestellt und abgerufen werden, um mit dem immer schnelleren Tempo der modernen Geschäftswelt Schritt zu halten.

Skalierbare Architekturen zur Vermeidung von Leistungsengpässen

Erstellen Sie Architekturen mit Komponenten, die auf die Infrastruktur und Anwendungen verteilt sind, um koordinierte Ressourcenzuweisungen und -pfade zu ermöglichen.

Hochverfügbarkeit von geschäftskritischen Ressourcen und Services

Stabilität in physischen und virtuellen Umgebungen, die heterogene Plattformen und Anwendungen umfassen. Sorgen Sie für die Verfügbarkeit von der Anwendungsebene bis hin zur Datenbank, und koordinieren Sie die Verfügbarkeit für den gesamten Service, um die optimale Verfügbarkeit sicherzustellen.

Sichere und kompatible Infrastruktur

Minimieren Sie die Risiken im Zusammenhang mit Sicherheitsverstößen und Schwachstellen bei der Richtlinieneinhaltung.

Lösungen für eine robuste und sichere private Cloud umfassen Folgendes:

NetBackup

Ein Framework für Backup und Wiederherstellung mit enger VMware- und Microsoft Hyper-V API-Integration, integrierter Deduplizierung zum Schutz der privaten Cloud und einem Konnektor zu Providern von öffentlichem Cloud-Speicher

Cluster Server

Erfüllen strikter SLA-Anforderungen in der Cloud mithilfe von Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery für unternehmenskritische Geschäftsservices, die auf unterschiedlichen physischen und virtuellen Plattformen ausgeführt werden.

ApplicationHA

Zuverlässige Virtualisierung unternehmenskritischer Anwendungen. ApplicationHA stellt sicher, dass Ihre geschäftskritischen Anwendungen, die auf virtuellen Maschinen laufen, unterbrechungsfrei ausgeführt werden und fortlaufend verfügbar sind. ApplicationHA bietet Anwendungsverfügbarkeit beim Einsatz zusammen mit VMware HA.

Dynamic Multi-Pathing for VMware

Veritas Dynamic Multi-Pathing verbessert die Leistung von VMware ESX und die Pfadverwaltung, stellt Funktionen für die Berichterstellung und eine bessere Übersicht über die Speicherumgebung bereit und reduziert die Betriebskosten sowie die Kosten für Multi-Pathing-Hardware von verschiedenen Anbietern. Die fortschrittlichen I/O-Algorithmen von Dynamic Multi-Pathing optimieren die Leistung für physische und virtuelle Umgebungen.

Critical System Protection

Integriert vSphere-Schutz und Richtlinien für das System-Hardening, um Manipulationen an Konfigurationsdateien zu verhindern, ein- und ausgehende Kommunikationen und Zugriffe einzuschränken, die Ausführung nicht autorisierter Services zu unterbinden und Zero-day-Angriffe auf nicht mit einem Patch geschlossene Sicherheitslücken oder anfällige Systeme zu stoppen.

Control Compliance Suite

Integriert vSphere-Richtlinien für das System-Hardening, die automatische Scans ermöglichen, um Berichte zum vSphere-Plattformstatus zu erstellen sowie Sicherheitslückenscans auf wichtigen vSphere-Ressourcen durchzuführen.

Data Loss

Integriert mit vShield zur Identifizierung sensibler Daten, die in virtuellen Rechenzentren gespeichert sind und zur automatischen Isolation von virtuellen Maschinen, die gegen Datensicherheitsrichtlinien verstoßen.

Endgeräteschutz

Proaktiver Schutz speziell für Umgebungen mit hoher Dichte. Symantec Endpoint Solutions planen den Einsatz von vShield Endpoint mit seinen anderen Lösungen für die Endgerätesicherheit, um kritische Sicherheitsanalysen von geschützten virtuellen Maschinen auf eine eigene virtuelle Sicherheits-Appliance auszulagern. Damit können die Scanleistung optimiert, die Ressourcennutzung reduziert und die Management-Übersicht verbessert werden.