1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Virtualisierungslösungen/
  4. Integrierte VMware-Sicherheitslösungen
  • Hinzufügen

Integrierte VMware-Sicherheitslösungen

Angesichts des Wandels Ihres Bereitstellungsmodells für IT-Services von der statischen physischen Bereitstellung hin zu konsolidierten virtuellen Arbeitslasten und zur bedarfsgesteuerten Bereitstellung von Services können Ihnen die integrierten VMware-Sicherheitslösungen für die Virtualisierung von Symantec dabei helfen, das erforderliche hohe Maß an Sicherheit und Vertrauen zu erzielen.
Umfassende Integration Hoher Schutz.
  • Schutz in Infrastrukturen mit hoher Dichte
  • Intelligente Plattformintegrationen
  • Durchgängige Übersicht
WHITEPAPER
Securing the Promise of Virtualization
A joint white paper from VMware and Symantec on how you can meet the challenges of ensuring security in a virtual world.
Whitepaper lesen
WHITEPAPER
Absichern des virtuellen Rechenzentrums
Virtuelle Umgebungen benötigen umfassenden Schutz – von der Gast-VM über den Hypervisor bis hin zum Verwaltungsserver. In diesem Whitepaper werden die Herausforderungen bei der Absicherung virtueller Umgebungen erläutert und ein umfassender Ansatz vorgestellt, wie diesen Herausforderungen mit Symantec Critical System Protection und Symantec Endpoint Protection entgegnet werden kann.
Whitepaper lesen

Hohes Maß an Sicherheit und Richtlinieneinhaltung ganz nach Ihren Anforderungen.

Reduzieren Sie die Risiken im Zusammenhang mit der Virtualisierung, und erzielen Sie ein noch höheres Maß an Sicherheit, als Sie dies in einer rein physischen Umgebung für möglich gehalten haben. Mit Symantec können Sie Ihre Virtualisierungsziele zuverlässig und schnell erreichen und sogar die kritischsten Anwendungen und Services einbeziehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie versuchen, unberechtigte Zugriffe zu verhindern, die Isolierung und Trennung von Systemen verwalten, vertrauliche Daten ermitteln und überwachen oder die Protokollüberwachung für die virtuelle und physische Infrastruktur konsolidieren.
Das Portfolio von Symantec an integrierter VMware-Software bietet bewährte Effektivität, hohe Leistung und zentralisierte Workflow-Automatisierung für physische und virtuelle Plattformen. Im Gegensatz zu vielen Lösungen, die lediglich eine begrenzte Sicherheitseffizienz und einen eingeschränkten Funktionsumfang aufweisen, bieten die innovativen Produkte von Symantec umfassenden Schutz, erstklassige Leistung und intelligente Integrationen für Kunden, die Sicherheits- und Richtlinieneinhaltungsstrategien nahtlos auf ihre virtuelle Domäne ausweiten müssen.

Empfohlene Lösungen für die Sicherheit und die Richtlinieneinhaltung bei der Virtualisierung:

Critical System Protection

Integriert vSphere-Schutz und Richtlinien für das System-Hardening, um Manipulationen an Konfigurationsdateien zu verhindern, ein- und ausgehende Kommunikationen und Zugriffe einzuschränken, die Ausführung nicht autorisierter Services zu unterbinden und Zero-day-Angriffe auf nicht mit einem Patch geschlossene Sicherheitslücken oder anfällige Systeme zu stoppen.

Control Compliance Suite

Reduziert Schwachstellen bei der Richtlinieneinhaltung für zusammengeführte Infrastruktur und integriert vSphere-Richtlinien für das System-Hardening, die automatische Scans ermöglichen, um Berichte zum vSphere-Plattformstatus zu erstellen sowie Sicherheitslückenscans auf wichtigen vSphere-Ressourcen durchzuführen.

Data Loss Prevention

Für die koordinierte Verhinderung von Datenverlust bei dynamische Arbeitslasten. Durch die Integration von Data Loss Prevention in vShield werden vertrauliche Daten in virtuellen Rechenzentren ausfindig gemacht und virtuelle Maschinen, die gegen Datensicherheitsrichtlinien verstoßen, automatisch isoliert.

Managed Security Services

Externe, virtuelle Bedrohungs-Telemetrie in Echtzeit zur Risikoreduzierung. Symantec Managed Security Services nutzen einen integrierten vShield-Collector, um erweiterten virtuellen Infrastrukturen neuen Bedrohungskontext in Kombination mit dem Fachwissen eines GIAC-zertifizierten Sicherheitsanalysten rund um die Uhr bereitzustellen und so die Behebung von Sicherheitsverstößen zu unterstützen.

Endgeräteschutz

Proaktiver Schutz speziell für Umgebungen mit hoher Dichte. Symantec Endpoint Solutions planen den Einsatz von vShield Endpoint mit seinen anderen Lösungen für die Endgerätesicherheit, um kritische Sicherheitsanalysen von geschützten virtuellen Maschinen auf eine eigene virtuelle Sicherheits-Appliance auszulagern. Damit können die Scanleistung optimiert, die Ressourcennutzung reduziert und die Management-Übersicht verbessert werden.

Web Gateway

Proaktiver Schutz der virtuellen Umgebung vor zielgerichteten oder sich schnell verändernden Bedrohungen aus dem Internet. Web Gateway integriert die vShield-App, um Infektionen auf Endgeräten und Bot-Aktivitäten zu identifizieren und die Automatisierung der Isolierung und sonstiger Gegenmaßnahmen zu ermöglichen.

NÄCHSTE SCHRITTE