1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. DCO (data change object) (DCO (Data Change Object))
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

DCO (data change object) (DCO (Data Change Object))

Ein Veritas Volume Manager-Objekt, dass zum Verwalten von FastResync-Zuordnungsinformationen im DCO-Protokolldatenträger verwendet wird. Ein DCO und ein DCO-Protokolldatenträger müssen mit einem Datenträger verbunden werden, damit Persistent FastResync auf diesem Datenträger implementiert werden kann.

Ein VxVM-Objekt, dass zum Verwalten von FastResync-Zuordnungen im DCO-Datenträger verwendet wird. Ein DCO-Objekt und ein DCO-Datenträger müssen mit einem Datenträger verbunden werden, damit Persistent FastResync auf diesem Datenträger implementiert werden kann.