1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. internal quotas file (interne Kontingentdatei)
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

internal quotas file (interne Kontingentdatei)

VxFS verwaltet eine interne Kontingentdatei für den internen Gebrauch. Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Benutzern und Gruppen genutzten Blöcke und Indizes.

VxFS verwaltet eine interne Kontingentdatei für den internen Gebrauch. Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Benutzern genutzten Blöcke und Indizes.

VxFS verwaltet eine interne Kontingentdatei für den internen Gebrauch. Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Benutzern genutzten Blöcke und Indizes.

VxFS verwaltet eine interne Kontingentdatei für den internen Gebrauch. Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Benutzern genutzten Blöcke und Indizes.

VxFS verwaltet eine interne Kontingentdatei für den internen Gebrauch. Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Benutzern genutzten Blöcke und Indizes.

Die interne Kontingentdatei verwaltet die Anzahl der von den einzelnen Gruppen genutzten Blöcke und Indizes.

Siehe "Kontingent" und "externe Kontingentdatei".