1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. IP Watch List table (IP-Überwachungsliste)
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

IP Watch List table (IP-Überwachungsliste)

Enthält die IP-Adressen bekannter Angreifer. Ein Vorfall wird erstellt, wenn ein Ereignis von einer dieser IP-Adressen erkannt wird. Die IP-Überwachungsliste ist eine vom Benutzer konfigurierbare Lookup-Tabelle zum manuellen Verfolgen bekannter ungültiger IP-Adressen. Eine separate interne IP-Überwachungsliste über Updates von LiveUpdate bzw. Symantec DeepSight verwaltet, die IP-Adressen enthält, die im Internet als bösartig bekannt sind. Updates dieser internen Liste beeinflussen die in der Internet-Konfigurationsschnittstelle von Information Manager angezeigte IP-Überwachungsliste nicht.