1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. Primary migration (Primary-Migration)
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

Primary migration (Primary-Migration)

Die Rolle "Primary" eines Datenträgers kann von einem primären Knoten auf einem sekundären übertragen werden, mit bestimmten Einschränkungen. Der Prozess ist manuell und erfordert kooperative Administratorvorgänge auf dem primären und allen sekundären Knoten. Während des Vorgangs müssen Update des vorherigen primären Datenträgers angehalten werden und können erst auf dem neuen fortgesetzt werden, wenn die Migration abgeschlossen ist.

Die Rolle "Primary" kann nur auf einen aktuellen RLINK, der konsistent und fehlerfrei ist, migriert werden. Nicht aktuelle sekundäre müssen vollständig mit dem neuen primären neu synchronisiert werden.