1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. RAID-5 Logging (RAID-5-Protokollierung)
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

RAID-5 Logging (RAID-5-Protokollierung)

Ein Protokollierungstyp, der eine umgehende Wiederherstellung eines RAID-5-Datenträgers nach einem Systemabsturz sicherstellt. Bei der RAID-5-Protokollierung müssen nur Daten und Paritätsteile des Datenträgers aktualisiert werden, die während des Systemabsturzes gerade übertragen wurden. So muss nicht der gesamte Datenträger erneut synchronisiert werden. Ein Protokoll kann erstellt werden, wenn ein Datenträger erstellt wird, oder später hinzugefügt werden.