1. /
  2. Security Response/
  3. Glossar/
  4. Remote access (Remote-Zugriff)
  • Hinzufügen

Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z | _1234567890

Remote access (Remote-Zugriff)

Programme, die den Zugriff auf einen Computer für gewöhnlich über das Internet ermöglichen, um Daten zu sammeln oder den Computer des Benutzers anzugreifen bzw. zu verändern. Ein Virenscan kann ein kommerzielles Programm für den Remote-Zugriff erkennen und den Benutzer darauf aufmerksam machen.

Programme, die den Zugriff auf einen Computer für gewöhnlich über das Internet ermöglichen, um Daten zu sammeln oder den Computer des Benutzers anzugreifen bzw. zu verändern. Programme für den Remote-Zugriff, die bei Virenscans erkannt werden, sind möglicherweise bekannte kommerzielle Software, auf die Benutzer während des Scans aufmerksam gemacht werden. Auch kann eine Firewall Remote-Zugriffs-Versuche blockieren.