1. /
  2. Security Response/
  3. Adware.VirtualBouncer
  4. Adware.VirtualBouncer
  • Hinzufügen

Adware.VirtualBouncer

Aktualisiert:
13 Februar 2007 11:33:56 AM
Typ:
Adware
Herausgeber:
SpywareLabs Inc
Auswirkung des Risikos:
Medium
Dateinamen:
VirtualBouncer.exe
Betroffene Systeme:
Windows 2000, Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows Server 2003, Windows XP

Verhalten


Adware.VirtualBouncer gibt sich als legitimer Spionagesoftware-Entferner aus, richtet sich aber so ein, beim Windows-Start ausgeführt zu werden, und bleibt auf dem angegriffenen Computer arbeitsspeicherresident. Die Werbesoftware versucht regelmäßig, einen entfernten Server zu kontaktieren, um Aktualisierungen und Anweisungen herunterzuladen.

Einige Versionen, die wir gesehen haben, fordern den Benutzer auf, ein Upgrade zum Virtual Bouncer zu erwerben, indem sie in Werbe-Popups angeben, dass ihr Computer einem Risiko ausgesetzt ist.

Symptome


Die Dateien werden als Adware.VirtualBouncer erkannt.

Übertragung


Dieses Werbeprogramm muss manuell oder als Komponente eines anderen Programms installiert werden.

Termine für Antivirus-Schutz

  • Erste Rapid Release-Version2 Oktober 2014 Änderung022
  • Neueste Rapid Release-Version21 November 2014 Änderung020
  • Erste Daily Certified-Version24 September 2003
  • Neueste Daily Certified-Version24 Juli 2013 Änderung025
  • Datum der ersten Weekly Certified-Version24 September 2003
Klicken Sie hier, um eine ausführliche Beschreibung der Rapid Release- und Daily Certified-Virendefinitionen zu erhalten.
Zusammenfassung| Technische Details| Entfernung