1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Symantec.cloud/
  5. Web Security.cloud

Symantec Web Security.cloud

Symantec Web Security.cloud schützt Ihr Unternehmen vor Bedrohungen aus dem Internet und ermöglicht die Kontrolle, Überwachung und Durchsetzung von Richtlinien für die Nutzung des Internets mit nur minimaler Auswirkung auf die Netzwerkleistung. Ein automatisch aktualisiertes und mehrschichtiges Sicherheitssystem zur Abwehr von Malware blockiert Bedrohungen außerhalb Ihres Netzwerks. Zudem schränken URL-Filterrichtlinien und Quoten für den Netzwerkdatenverkehr die missbräuchliche Internetnutzung ein und entlasten die Übertragungskapazitäten im Unternehmen.

Was sind Agenten, Optionen und Add-ons

Agenten, Optionen und Add-ons erweitern die Funktionalität des Basisprodukts.
Add-ons sind Zusatzprodukte, die mit dem Originalprodukt zusammenarbeiten.

Optionen

Internetdatenschutz

Web Security.cloud ermöglicht Unternehmen die Kontrolle von Daten, die das Netzwerk über das Internet verlassen, und bietet ihnen die Möglichkeit, granulare Richtlinien zu erstellen, um sich besser vor dem Risiko eines Datenverlusts über Kanäle wie soziale Medien, Internet-E-Mail und Dateifreigabe-Websites zu schützen.

Flexible Richtlinien lassen sich schnell für HTTP- und HTTPS-Internetdatenverkehr erstellen. Web Security.cloud unterstützt Unternehmen wie folgt:
  • Einhalten gesetzlicher Vorschriften wie HIPAA durch Nutzung der vorhandenen Vorlagen.
  • Schützen von geistigem Eigentum wie Quellcode.
  • Aufbauen einer angepassten Richtlinie ausgehend von den spezifischen Anforderungen des Unternehmens.
  • Melden von Verstößen gegen Datenschutzrichtlinien.

Add-ons

Unterstützung für Roaming- und Remote-Mitarbeiter

Web Security.cloud ermöglicht den Schutz und die Durchsetzung von Internetnutzungsrichtlinien für Mitarbeiter, die von außerhalb des Unternehmensnetzwerks auf das Internet zugreifen.

Ob Home Office, kleine Niederlassung oder vielreisender Mitarbeiter – mit unseren Serviceoptionen für Roaming- und Remote-Benutzer können Sie in zahlreichen Umgebungen die vorschriftsmäßige Nutzung des Internets absichern und durchsetzen.
  • Fördern einer sicheren Internetnutzung, die mit den im Unternehmen geltenden Richtlinien konform ist, wenn Benutzer außerhalb des Unternehmensnetzwerks auf das Internet zugreifen.
  • Unterstützung für Roaming-Benutzer, wenn sie über Hotspots, gebührenpflichtige Portale, öffentliche WLANs und VPN-Verbindungen auf das Internet zugreifen.
  • Bereitstellung über eine globale Infrastruktur mit automatisch aktualisierten mehrschichtigen Schutzmaßnahmen zur Abwehr von Malware.
  • Berichterstattung zur Servicequalität und Einhaltung der Internetnutzungsrichtlinien durch Roaming- und Remote-Benutzer.