1. /
  2. Produkte & Lösungen/
  3. Produkte/
  4. Endpoint Management powered by Altiris Technology/
  5. Workspace Virtualization

Symantec Workspace Virtualization

Symantec Workspace Virtualization vereinfacht die Paketierung und Bereitstellung von Anwendungen, reduziert Anwendungskonflikte und Testanforderungen und ermöglicht die gleichzeitige Ausführung nicht miteinander kompatibler Anwendungen. Workspace Virtualization unterstützt IT-Abteilungen dabei, die Verwaltung und Kontrolle ihrer Endgeräte zu verbessern und so die Gesamtbetriebskosten von Laptops und Desktops zu reduzieren.

Produkteigenschaften

  • Virtuelle Softwareschichten – Patentierte Filtertreibertechnologie ermöglicht virtuelle Schichten, die für das zugrunde liegende Betriebssystem und andere Anwendungen als solche kaum erkennbar sind.
  • Normale Ansicht – Mit Symantec virtualisierte Anwendungen funktionieren und verhalten sich so als wären sie auf einem physischen Computer installiert.
  • Integration – Als Standardkomponente in Symantec Client Management Suite, IT Management Suite und Workspace Streaming enthalten.

Vorteile

  • Vermeiden von Anwendungskonflikten
  • Nicht miteinander kompatible Anwendungen können parallel ausgeführt werden, darunter mehrere Versionen derselben Anwendung
  • Umgehendes Zurücksetzen von fehlerhaften Anwendungen
  • Normale Interaktion mit anderen Anwendungen und dem Betriebssystem
  • Funktionen wie Kopieren/Einfügen, Shell-Integration, Startpunkte und andere funktionieren wie erwartet
  • Keine zusätzliche Schulung von Benutzern erforderlich
  • Virtualisieren Sie Anwendungen und verwalten Sie virtuelle Softwareschichten mit Client Management Suite, IT Management Suite oder Workspace Streaming