Symantec Control Compliance Suite

Bewerten. Beheben. Compliance gewährleisten.

Identifizieren Sie Sicherheitslücken und Schwachstellen, um Maßnahmen zu deren Beseitigung zu priorisieren und Risiken zu mindern, und automatisieren Sie Compliance-Bewertungen für mehr als 100 Vorschriften, Auflagen und Best Practice-Rahmenwerke wie DSGVO, HIPAA, NIST, PCI und SWIFT.

Datenblatt herunterladen Video ansehen

Erfahren Sie, wie Sie Control Compliance Suite in Oracle Cloud einsetzen.

Mehr erfahren

Erfahren Sie, wie Sie Control Compliance Suite in AWS einsetzen.

Mehr erfahren

Bewertung Ihrer Compliance

Schnelle Erkennung und Inventarisierung sämtlicher Netzwerke und Assets, einschließlich verwalteter und nicht verwalteter Geräte

Mit Control Compliance Suite können Sie Bewertungen Ihrer IT mithilfe erstklassiger vordefinierter Inhalte für Server, Anwendungen, Datenbanken, Netzwerkgeräte, Endgeräte und die Cloud über eine einzige Konsole automatisieren. Bewertungen erfolgen auf der Grundlage von Sicherheitskonfiguration, technischen Verfahren oder Kontrollmechanismen anderer Anbieter. Identifizieren Sie Fehlkonfigurationen und priorisieren Sie deren Behebung.

  • Agentenbasierte und agentenlose Scans
  • 57.000 Patch-Prüfungen
  • Über 75 unterstützte Plattformen
  • 15.000 Konfigurationsprüfungen
  • Erkennung von mehr als 50.000 Sicherheitslücken

WHITEPAPER LESEN

Priorisierung der Problembehebung

Besseres Verständnis der Sicherheitsrisiken für Ihr Unternehmen basierend auf Ihrer Technologienutzung

Die meisten Lösungen für das Schwachstellen-Management bieten Security-Verantwortlichen nur wenig Unterstützung bei der Einordnung von Informationen zu Sicherheitslücken und Risiken in den geschäftlichen Kontext. Control Compliance Suite Vulnerability Manager identifiziert proaktiv Sicherheitsrisiken, analysiert deren Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb und plant und ergreift Maßnahmen zur Problembehebung in der Netzwerk-, Web-, mobilen, Cloud-, virtuellen und IoT-Infrastruktur.

  • Identifizieren Sie Assets in der Netzwerk-, Web-, mobilen, Cloud-, virtuellen und IoT-Infrastruktur.
  • Erstellen Sie ein Profil der Konfiguration und des Risikopotenzials von Assets.
  • Erkennen Sie Sicherheitslücken, Malware und Angriffe.
  • Leiten Sie Behebungsmaßnahmen durch Integration mit Systemen anderer Anbieter ein. 
  • Erstellen Sie Berichte zu Sicherheitslücken, Compliance, Leistungsvergleichen usw. 

Datenblatt herunterladen

Automatisierung der Compliance

Einmal bewerten und anschließend Berichte zu zahlreichen Vorschriften, Auflagen und Best Practice-Rahmenwerken erstellen

Unterschiedliche Auflagen und Richtlinien erfordern vielfältige Kontrollen. Doch gibt es zwischen diesen Richtlinien, was Kontrollen betrifft, oftmals große Überschneidungen. Die beste Methode, um durchgängig und regelmäßig nachzuweisen, dass Verfahren die Compliance-Vorgaben einhalten, ist eine Automatisierung der Bewertungen. Control Compliance Suite hilft bei der Automatisierung von Compliance-Bewertungen mit einsatzfertiger Unterstützung für mehr als 100 Vorschriften, Auflagen und Best Practice-Rahmenwerke wie DSGVO, HIPAA, NIST, PCI und SWIFT.

  • Einsatzfertige Unterstützung für mehr als 100 Vorschriften, Auflagen und Best Practice-Rahmenwerke
  • EINMAL bewerten und anschließend Berichte zu ZAHLREICHEN Vorschriften erstellen
  • Unterstützung für technische und verfahrensbezogene Kontrollen
  • Prüfbereite Berichte und Dashboards

Beschreibung lesen

Entdecken Sie unsere Community

Lesen Sie neueste Produktdiskussionen in unseren Foren.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

Technischer Support und weitere Links.

Mehr erfahren

Control Compliance Suite Core

Softwareanforderungen

Betriebssystem

  • Windows Server 2008 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2008 x64 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2008 SP2 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2008 SP2 x64 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2008 R2 x64 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2012 x64 Enterprise oder Standard Edition
  • Windows Server 2012 R2 x64 Enterprise oder Standard Edition

Datenbank

  • Microsoft SQL Server 2008 SP1, SP2 (unterstützt auf 32-Bit- und 64-Bit-Computern)
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 (unterstützt auf 32-Bit- und 64-Bit-Computern)
  • Microsoft SQL Server 2012 (unterstützt auf 32-Bit- und 64-Bit-Computern)
  • Microsoft SQL Server 2014 (unterstützt auf 32-Bit- und 64-Bit-Computern)

Andere Software

  • Microsoft .Net 4.0 Framework
  • Oracle Instant Client 12.1
  • Internetverbindung für CCS-Service
  • Java Runtime Environment (JRE) ab Version 1.7_03
  • Internet Explorer ab Version 8
  • Internet Information Service (IIS) 7
  • ASP.NET v4.0.30319
  • ASP.NET v4.0.30319 Web Service Extensions
Hardwareanforderungen
  • Arbeitsspeicher: mindestens 4 GB
  • Prozessor: ab 2 GHz (Quad-Core oder höher)
  • Festplattenspeicherplatz: mindestens 140 GB

SQL Server

  • Arbeitsspeicher: mindestens 4 GB
  • Prozessor: Dual-Prozessor 3 GHz
  • Festplattendimensionierung: Informationen erhalten Sie im Planning and Deployment Guide (Planungs- und Installationshandbuch).

Control Compliance Suite Assessment Manager

Softwareanforderungen

Betriebssystem

  • Microsoft Windows Server 2008 SP2 64-Bit
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 SP1 64-Bit

Datenbank

  • Microsoft SQL Server 2008 SP1, SP2
  • Microsoft SQL Server 2008 R2

Andere Software

  • Microsoft .NET Framework 4.0
  • Microsoft Internet Information Services (IIS) 6.0, 7.0 oder 7.5
  • Microsoft Outlook ab Version 2003
  • Microsoft Internet Explorer 8 und 9
  • Mozilla Firefox Version 20.0.1 (nur Windows)
  • Google Chrome Version 26.0 (nur Windows)
  • Safari Version 5.1.1 (nur Macintosh)
Hardwareanforderungen
  • Arbeitsspeicher: mindestens 4 GB
  • Prozessor: ab 2 GHz (Dual-Core oder höher)
  • Festplattenspeicherplatz: mindestens 50 GB

Control Compliance Suite Assessment Manager Windows-Modul

Softwareanforderungen

Betriebssystem

  • Microsoft Windows Vista (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft Windows 7 (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft Windows Server 2008 SP2 (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft Windows Server 2008 R2

Andere Software

  • Microsoft Office ab Version 2003
  • Microsoft .NET Framework 4.0
  • Windows Media Player mit Codecs
  • Microsoft Internet Explorer 8 und 9
  • Mozilla Firefox Version 20.0.1 (nur Windows)
  • Google Chrome Version 26.0 (nur Windows)
  • Safari Version 5.1.1 (nur Macintosh)
Hardwareanforderungen
  • Arbeitsspeicher: mindestens 2 GB
  • Prozessor: ab 2 GHz (Dual-Core oder höher)
  • Festplattenspeicherplatz: mindestens 20 GB

Control Compliance Suite Assessment Manager Web-Client

Softwareanforderungen
  • Web Services Extension 4.0
  • Windows Media Player mit Codecs
  • Desktop Experience-Funktion unter Windows 2008
  • Microsoft Internet Explorer 8 und 9
  • Mozilla Firefox 20.0.1
  • Google Chrome Version 26.0 (nur Windows)
  • Safari Version 5.1.1 (nur Macintosh)

Datenblatt herunterladen