Symantec Information Centric Analytics

User and Entity Behavior Analytics (UEBA) zur Vereinfachung der Vorfallsbehebung und schnellen Aufdeckung von Cyber-Sicherheitsverletzungen

Video ansehen Datenblatt herunterladen Infografik anzeigen

Vereinfachtes Data Loss Prevention für schnellere Ersteinschätzung und Behebung

Isolierung von Datenvorfällen, die eine sofortige Reaktion erfordern

  • Untersuchung und Ersteinschätzung von Benutzeraktivitäten, die zu kritischen Datenlecks führen können
  • Zuverlässige Bereitstellung von Richtlinien, die optimal auf den Geschäftsprozess abgestimmt sind
  • Optimierung von Workflows für Analysten und Automatisierung von Massenreaktionsmaßnahmen

Whitepaper lesen

Identifizierung von Insider-Angriffen

Reduzierung von Bedrohungen durch Insider

Um die komplexen Insiderbedrohungen zu verstehen, denen Unternehmen heutzutage ausgesetzt sind, müssen zahlreiche Faktoren sichtbar gemacht werden, die eine Verbindung zwischen Benutzeraktivitäten und sensiblen Daten herstellen.

  • Visualisieren Sie Multi-Vektor-Richtlinienverstöße, um neu auftretende Bedrohungen zu identifizieren.
  • Normen Sie unschädliche Verhaltensweisen und Warnmeldungen zu risikoarmen Aktivitäten.
  • Stellen Sie bestimmte Verhaltensweisen in einen Zusammenhang und berechnen Sie deren Auswirkungen auf die Sicherheit.

Erfahren Sie, wie ein weltweit führendes Unternehmen für elektronischen Zahlungsverkehr Risiken durch Insider mithilfe von Information Centric Analytics aufdeckt:

Studie lesen Video ansehen

Aufspüren von beständigen Angreifern

Decken Sie Cyber-Sicherheitsverletzungen und beständige Benutzeraktivitäten auf, die Anzeichen für mögliche Angriffe von Außenstehenden sind.

Kompromittierte Benutzerkonten und infizierte Endgeräte sind eine der am weitesten verbreiteten Bedrohungen, die zu Datenlecks führen können. Kontinuierliche Analysen zur Aufdeckung ungewöhnlicher Verhaltensweisen, die mit legitimen Berechtigungen ausgeführt werden, sind daher unerlässlich.

  • Identifizieren Sie ungewöhnliche Verhaltensweisen von Benutzern mit bösartigen Mustern.
  • Stellen Sie eine Verbindung zwischen Richtlinienverstößen und Beweisen für kompromittierte Benutzerkonten her.
  • Integrieren Sie verfügbare Threat-Intelligence zur Durchführung vergleichender Analysen.

Video ansehen

Verwandte Produkte