Symantec Web Security Service

Cloudbasierter Netzwerk-Security-Service setzt umfassende Richtlinien in Bezug auf Internetsicherheit und Daten-Compliance durch – unabhängig von Standort und Gerät.

Zunehmende Internetnutzung, schnelle Umstellung auf die Cloud und eine steigende Anzahl von Mobilgeräten und Remote-Benutzern setzen Ihr Netzwerk zahlreichen Risiken aus. Mit Symantec Web Security Service können Unternehmen den Zugriff steuern, Benutzer vor Bedrohungen schützen und ihre sensiblen Daten absichern.

Datenblatt herunterladen Beschreibung lesen

Daten und Anwendungen ziehen in die Cloud um – Ihre Sicherheit kann ihnen folgen

Schützen Sie die Nutzung von Web- und Cloud-Anwendungen wie Office 365

Der Wechsel in die Cloud bringt neue Sicherheits- und Compliance-Risiken mit sich, ermöglicht jedoch auch ungeahnte neue Abwehrstrategien. Cloudbasierte Netzwerk-Security bietet zusätzliche Flexibilität und erhöht die Leistung, während Nutzer zugleich durch einheitliche Richtlinien für Bedrohungsabwehr und Daten-Compliance geschützt werden – wo immer sie auch sind.

Symantec Web Security Service bietet ein breites Spektrum modernster Technologien – wie etwa ein Secure Web Gateway (SWG), Antivirus-Scans, Sandboxing, Web Isolation, Data Loss Prevention (DLP) und E-Mail-Sicherheit. Wenn Ihre Nutzer direkt auf das Internet zugreifen, können Sie einheitliche Richtlinien anwenden, die Ihren sensiblen Daten überall hin folgen.  Symantec Web Security Service enthält jetzt eine Reihe neuer spannender Funktionen:

  • Web Isolation – Verhindern Sie, dass Zero-Day-Malware über Websites auf die Geräte Ihrer Mitarbeiter gelangt.
  • Symantec SD-Cloud Connector – Vereinfachen Sie die Anbindung von Bürostandorten an die Symantec-Cloud.
  • Symantec Endpoint Protection (SEP)-Integration – Fügen Sie SEP hinzu, um auch Laptops und Mobilgeräte umfassend zu schützen.

Konsolidieren Sie Ihren Security-Stack

Vereinfachte Sicherheit mit unserem cloudbasiertem Netzwerk-Security-Service

Implementieren Sie nicht noch ein neues Einzelprodukt. Entscheiden Sie sich stattdessen für einen umfassenden Netzwerk-Security-Service, der Ihnen die Technologien für Sicherheit, Bedrohungsabwehr und Compliance bereitstellt, die Ihr Unternehmen benötigt. Untersuchen Sie Datenverkehr auf verborgene Bedrohungen und schützen Sie Ihr Unternehmen vor Angriffen, die mithilfe von Verschlüsselung und anderen Mitteln versuchen, einer Entdeckung durch Schutzmechanismen am Netzwerkperimeter und an der Oberfläche implementierte Sicherheitsmaßnahmen wie Next-Generation Firewalls zu entgehen. Unser vollständiges Arsenal an Technologien bietet umfassenden und tiefgreifenden Schutz.

  • Umfassender Netzwerk-Security-Service mit SWG, Web Isolation, Antivirus-Scans, Sandboxing, DLP, CASB, E-Mail-Sicherheit und SD-WAN-Funktionalität
  • Bessere Bedrohungsabwehr, um mehr Bedrohungen zu blockieren und die Anzahl der Falschmeldungen (False Positives) zu reduzieren
  • Einzigartiger DLP/DRM-Service, um die Ausschleusung von sensiblen oder proprietären Daten zu verhindern
  • Leistungsstarke Funktion zur Inspektion von SSL-Traffic mit nativer Unterstützung für 39 Cipher-Suites
  • Kontrolle über die Schatten-IT für über 23.000 Anwendungen – mit der Möglichkeit, Proxy-Richtlinien zur Steuerung des Zugriffs auf Cloud-Anwendungen einzurichten und so auf einen vollständigen CASB-Service zu erweitern
  • Durchsetzung von Security-Richtlinien für Office 365 zur Umsetzung von DLP- und Malware-Security-Richtlinien

Leistungsstarke Funktionen zur zentralen Steuerung des Web- und Cloud-Zugriffs

Setzen Sie Netzwerk-Security-Richtlinien konsequent für Web- und Cloud-Anwendungen durch.

Schützen Sie Benutzer mit einer Web- und Cloud-Security, die alle Geräte mit verteilten globalen Rechenzentren vernetzt, um einen zuverlässigen und hochleistungsfähigen lokalen Service bereitzustellen. Konfigurieren Sie starke Richtlinien für die Zugriffssteuerung von Web- und Cloud-Anwendungen und setzen Sie diese durch.

  • Etablieren Sie Richtlinien basierend auf den Klassifizierungen von Website-Inhalten.
  • Klassifizieren Sie URLs in 70 Kategorien, die über 55 Sprachen abdecken.
  • Authentifizieren Sie Benutzer und setzen Sie Sicherheitskontrollen auf der Grundlage von Benutzern, Gruppen und Standorten durch.
  • Kontrollieren Sie den Zugriff von Mitarbeitern auf Cloud-Anwendungen der Schatten-IT (nicht sanktionierte Cloud-Anwendungen).

Beschreibung lesen

Schutz von Nutzern vor Bedrohungen, die sich in verschlüsseltem Web- und Cloud-Traffic verbergen

Moderne Proxy-Architektur zur Bereitstellung von SWG und Advanced Threat Protection

Symantec Web Security Service schützt Ihr Unternehmen vor Cyberangriffen mithilfe einer modernen Proxy-Architektur, die hohe Volumen an Web- und Cloud-Datenverkehr beendet, untersucht und kontrolliert. Unsere Proxy-Architektur bekämpft komplexe Bedrohungen, sichert Ihre Daten ab und schützt Ihre Nutzer – wo immer sich diese befinden. Sie ist darauf ausgelegt, die Security-Herausforderungen der Cloud-Generation zu meistern.

  • Moderne Proxy-Architektur – Setzen Sie granulare Richtlinien zur Untersuchung von Bedrohungen für verschlüsselten Web-Traffic und Traffic aus Cloud-Anwendungen wie Box und Office 365 durch.
  • Abwehr von Bedrohungen durch Dateien – Blockieren Sie komplexe Bedrohungen mithilfe von mehrstufigen Dateianalysen und anpassbarem Sandboxing.
  • Abwehr von Bedrohungen bei der Internetnutzung/Web Isolation – Setzen Sie Isolationsmechanismen ein, um die neueste Generation von Angriffen abzublocken, die auf die E-Mail- und Internetnutzung von Benutzern abzielen.

Beschreibung lesen

Höhere Netzwerkleistung und verbesserte Sicherheit zu niedrigeren Kosten

"Direct-to-Net"-Effizienz und verbesserte Leistung für Benutzer

Unser moderner, cloudbasierter Netzwerk-Security-Service stellt unkomplizierten, kosteneffizienten und hochleistungsfähigen "Direct-to-Net"-Schutz bereit. Dank "Direct-to-Net"-Funktionalität werden keine Ressourcen für den Backhaul von Internet-Datenverkehr in Ihre unternehmensinternen Rechenzentrum benötigt. Integrierte Beschleunigungstechnologien wie Content Peering und optimierte Verbindungsskalierung sorgen für eine zusätzliche Verbesserung wichtiger operativer Messgrößen, sodass Sie Ihren Nutzern die geforderte Leistung bieten können.

  • Der Service wird auf einem dem Telekommunikationsstandard entsprechenden Netzwerk-Backbone ausgeführt, das von externen Service-Providern überwacht wird.
  • Profitieren Sie von hoher Leistung mit Content Peering durch erstklassige Cloud-Anbieter, TCP-Skalierung und mehr.
  • Nutzen Sie den SD WAN-basierten SD-Cloud Connector zur unkomplizierten Anbindung standortferner Büros an den Web Security Service.
  • Greifen Sie direkt auf die Cloud zu – mit nur einem Symantec Endpoint-Agenten.
  • Verwalten Sie den Service über eine einzige Konsole mit Tools für die Migration von Richtlinien, die Ihren Wechsel in die Cloud vereinfachen.

Schutz Ihrer sensiblen Daten in der Cloud

Mit dem Wechsel in die Cloud müssen Unternehmen ihre Netzwerkarchitekturen ändern. Dieses kurzes Video zeigt, wie Symantec Web Security Service Ihr Unternehmen in einer dynamischen, hochriskanten Bedrohungslandschaft schützen kann.

Blogs

If You're Moving to the Cloud, Don't Settle for Half Measures

The financial and operational benefits of moving data and on-premises workloads to the cloud is a remarkable tech transition.

Why Uncategorized Web Sites Never Again Need to Befuddle IT

Avoid blindly between blocking or allowing uncategorized sites.

The Dangerous Journey of a Fake WhatsApp App on OneDrive

Symantec recently discovered a new kind of malicious Android file hosted on a OneDrive account.

Don't Try to Defend Your Data by Fighting the Last War

The battlefield perimeter of yesteryear is gone, arm yourself for what's ahead.

Entdecken Sie unsere Community

Lesen Sie neueste Produktdiskussionen in unseren Foren.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

Technischer Support und weitere Links.

Mehr erfahren

Zusätzliche Produkte

  • Malware Analysis Service

    Der cloudbasierte Malware Analysis Service von Symantec setzt Threat-Informationen, Verhaltensanalysen und Sandboxing ein, um skalierbaren Inline-Schutz vor Zero-Day-Angriffen und vor gezielten und komplexen Malware-Bedrohungen bereitzustellen.

  • Trusted Mobile Device Security Service

    Symantecs cloudbasierter Mobile Device Security Service bietet Enterprise-Bedrohungsschutz und Richtlinienkontrollen für Mobilgeräte – unabhängig davon, wo Ihre Mitarbeiter sie nutzen.

  • CloudSOC Audit – Shadow IT

    Decken Sie Risiken der Schatten-IT auf – erkennen und prüfen Sie die Nutzung von Cloud-Anwendungen. Beurteilen Sie, welche Cloud-Services für den Einsatz in Unternehmen geeignet sind und regeln Sie deren Nutzung, damit Ihr Unternehmen sicher und richtlinienkonform bleibt.

  • Data Loss Prevention

    Schützen Sie wichtige Daten und verhindern Sie Datenverlust – vor Ort, bei mobiler Nutzung oder in der Cloud – mit unserem marktführenden Produkt.

  • Global Intelligence Network

    Das Symantec Global Intelligence Network stellt in Echtzeit Bedrohungsinformationen, Content-Klassifizierung und umfangreiche Funktionalität zur Blockierung von Bedrohungen bereit.