1. /
  2. Security Response/
  3. Adware.Hotbar
  4. Adware.Hotbar
  • Hinzufügen

Adware.Hotbar

Aktualisiert:
13 Februar 2007 11:33:06 AM
Typ:
Adware
Version:
Not available
Herausgeber:
Hotbar.com
Auswirkung des Risikos:
Low
Dateinamen:
HbInstIE.dll hotbar.exe HBCORESRV.DLL HBINST.EXE HbToolbar.dll HBHOSTOE.DLL HBHOSTOL.DLL HB
Betroffene Systeme:
Windows 2000, Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows Server 2003, Windows XP

Verhalten


Adware.Hotbar fügt grafische Oberflächen (sogenannte "Skins") zu den Internet Explorer-, Microsoft Outlook- und Outlook Express-Werkzeugleisten hinzu und fügt außerdem seine eigene Werkzeugleiste und Suchschaltfläche hinzu. Diese benutzerdefinierten Werkzeugleisten haben schlüsselwortspezifische Werbungen integriert.

Adware.Hotbar kann Informationen zu den Internet-Browsing-Gewohnheiten an verschiedene Server senden, die möglicherweise für abgezieltes Marketing benutzt werden.

Symptome


Die Dateien werden als Adware.Hotbar erkannt.

Übertragung


Adware.Hotbar muss auf dem Computer über ActiveX oder ein Installationsprogramm manuell installiert werden.

Termine für Antivirus-Schutz

  • Erste Rapid Release-Version18 August 2003
  • Neueste Rapid Release-Version17 Oktober 2013 Änderung049
  • Erste Daily Certified-Version18 August 2003 Änderung003
  • Neueste Daily Certified-Version18 Oktober 2013 Änderung002
  • Datum der ersten Weekly Certified-Version18 August 2003
Klicken Sie hier, um eine ausführliche Beschreibung der Rapid Release- und Daily Certified-Virendefinitionen zu erhalten.
Zusammenfassung| Technische Details| Entfernung