Richtlinien

Ressourcen, die Sie bei der laufenden Verwaltung Ihrer Investition in Symantec unterstützen

Wartung

Handbuch für Wartungsrichtlinien (Maintenance Policy Handbook)
Dieses Handbuch beschreibt Symantecs Richtlinien in Zusammenhang mit dem Neukauf, der Nutzung und der Verlängerung von Einstiegswartungsangeboten für Software- und Hardwareprodukte von Symantec. Das Handbuch ersetzt Symantecs Verlängerungsrichtlinie für Global Enterprise Support (Global Enterprise Renewals Policy).

Richtlinien für die Hardwareverwaltung
Die folgende Dokumentation bezieht sich auf den Austausch, die Reparatur und das Recycling von Symantec-Hardwareprodukten:

  • Garantie
    Symantec bietet eine zeitlich befristete und nicht übertragbare Garantie für seine Hardwareprodukte. Lesen Sie Symantecs Hardwaregarantie und unseren Artikel in der Supportdatenbank, um weitere Informationen zu erhalten. Entsprechende Garantiedokumente finden Sie unter Rechtliches.
    Informieren Sie sich über Regeln und Verfahren für den Austausch von Hardware:  Lesen Sie die Artikel in der Supportdatenbank zu Verfahren zur Retourengenehmigung und Abwicklung von Festplattenretouren.
  • Graumarktgeräte
    Symantec leistet Support nur für Hardware, die über einen offiziellen Symantec-Vertriebskanal erworben wurde. Symantec leistet keinen Support und schließt auch keine Supportverträge für Geräte ab, die über einen nicht von Symantec autorisierten Vertriebskanal erworben wurden.
  • Recycling
    Der Symantec Product Recycling Service reduziert nicht nur die Menge der Materialien aus Symantec-Produkten, die entsorgt werden, sondern schafft so auch einen größeren Vorrat an Ersatzteilen, um den Servicebedarf von älteren Geräten, die weiterhin genutzt werden, zu decken. Erfahren Sie hier, wie Sie Recycling Services anfordern können.

Dokumentation zum technischen Support
Richtlinien und Dokumentation zum technischen Support erhalten Sie in unserer Kurzanleitung zum technischen Support. Lesen Sie auch die Geschäftsbedingungen für den technischen Support von Symantec.

Richtlinie für Softwareversions-Upgrades (Software Version Upgrade Policy)
Diese Richtlinie beschreibt, wie Symantec berechtigten Kunden mit unbefristet lizenzierten Softwareprodukten Versions-Upgrades ohne Zusatzkosten zur Verfügung stellt.

Produkteinstellung

Richtlinie für die Produkteinstellung von Enterprise-Security-Software
Diese Richtlinie beschreibt, wie Kunden auf Versionen von Symantec Enterprise-Softwareprodukte zugreifen können, die eingestellt werden ("EOL"). Darin werden auch die Supportservices beschrieben, die Symantec während der Einstellungsphase in der Regel bereitstellt.

Richtlinie für die Produkteinstellung von Network Protection
In diesem Dokument sind die wichtigsten Termine für Plattformen und Software aufgeführt, für die der Verkauf oder die Wartung eingestellt wird bzw. die das Ende des Produktlebenszyklus erreicht haben (aufgelistet nach Modell-/Versionsnummer).

Lizenzverwaltung

Compliance-Richtlinie für Kunden
Diese Richtlinie beschreibt die Compliance-Verpflichtungen von Kunden in Zusammenhang mit Symantec-Produkten und -Wartung.

Richtlinie für die Rückgabe von Softwarelizenzen (License Retirement Policy)
Diese Richtlinie definiert die Regeln und Verfahren zur Rückgabe von unbefristet gültigen Softwarelizenzen für Symantec-Softwareprodukte.