Verlängerungen

Stellen Sie sicher, dass Sie lückenlos geschützt sind: Verlängern Sie Ihren Wartungsvertrag fristgerecht

Mit einem gültigen Wartungsvertrag kann Ihr Symantec-Produkt eine konstant hohe Leistung erzielen, sich weiterentwickeln und anpassen. Wichtige Sicherheitsinformationen und innovative Updates schützen Sie und Ihre Investition, während technischer Support rund um die Uhr Ihnen ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit gibt. Unabhängig von der Lizenzierungsmethode erhalten Sie für einen begrenzten Zeitraum Zugang zu Wartungsleistungen. Durch die Verlängerung Ihres Wartungsvertrags verlängert sich Ihr Berechtigungszeitraum, sodass Sie kontinuierlich Leistungen beziehen können.

INFORMATIONEN ZUR WARTUNG

Vor-Ort-Softwareprodukte von Symantec

Der  Wartungsvertrag, der Ihre zeitlich unbegrenzte Software schützt, gilt für einen begrenzten Zeitraum (in der Regel ein Jahr) und muss verlängert werden, damit Sie weiterhin anspruchsberechtigt sind, auf Leistungen wie wichtige Content-Updates, Versions-Upgrades, Produkt-Updates und technischen Support zuzugreifen. Erfahren Sie hier, wie die Wartung verlängert werden kann.

Was wir bieten

Bei einer fristgerechten Verlängerung haben Sie weiterhin Zugriff auf:

  • Wichtige sicherheitsrelevante Content-Updates aus einem weltweit führenden Cyber-Intelligence-Netzwerk
  • Software-Versions-Upgrades, mit denen Sie modernste Innovationen ohne Zusatzkosten erhalten
  • Wichtige Produkt-Updates, sobald wir sie veröffentlichen
  • Zugang zu Technikern der technischen Supportservices von Symantec rund um die Uhr (24/7)

Produkt verlängern

Wenn es Zeit ist, Ihren Wartungsvertrag zu verlängern, folgen Sie diesen drei einfachen Schritten:

  1. Stellen Sie in Ihrem Lizenz- oder Supportzertifikat fest, welche Wartungsverträge verlängert werden müssen. Mehrere einzelne Ablauftermine können auf einen einzigen Ablauftermin konsolidiert werden ("koordinierter Ablauf").
  2. Halten Sie Ihren Kaufnachweis bereit, um nachzuweisen, dass Sie der rechtmäßige Besitzer sind. Ihre Verlängerungs-ID ist Ihr Kaufnachweis. Diese Verlängerungs-ID finden Sie in den E-Mails von Symantec mit der Verlängerungsbenachrichtigung sowie in Verlängerungsangeboten.
  3. Kontaktieren Sie Ihren Händler, um Ihre Bestellung aufzugeben. Suchen Sie nach einem Händler in Ihrer Nähe.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren häufig gestellten Fragen zu Verlängerungen.

 

Hinweis: Seit dem 9. Mai 2016 hat Symantec die 30-tägige Kulanzfrist für verspätete Verlängerungen eingestellt (in Japan seit dem 3. Oktober 2016). Symantec unternimmt diesen Schritt, um seine Verlängerungsrichtlinie auf seine Sicherheitsstrategie abzustimmen. Ab diesem Datum müssen Sie Ihren Wartungsvertrag verlängern, bevor dieser abläuft, um geschützt zu bleiben und höhere Verlängerungskosten zu vermeiden.

Erste Schritte

Kunden, die ein Symantec-Produkt verlängern, erhalten eine Auftragsausführungs-E-Mail mit einem angehängten Lizenzzertifikat. Kunden mit gültigem Wartungsvertrag erhalten zusätzlich E-Mails mit Versions-Upgrade-Benachrichtigungen, wenn neue Versionen ihres Produkts verfügbar sind. Besuchen Sie die Seite Erste Schritte, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Produkt herunterladen, aktivieren und verwalten sowie optimalen Nutzen aus Ihrer Symantec-Investition ziehen können.

Wiederinkraftsetzung

Bei verspäteten Verlängerungen fallen Säumniszuschläge und entsprechende Gebühren für verspätete Verlängerungen an.

Compliance

Symantec nimmt Compliance-Verstöße sehr ernst. Sie müssen eine ordnungsgemäß lizenzierte Software mit gültiger Wartung besitzen (wie in Ihrer Endbenutzer-Lizenzvereinbarung festgelegt), um Wartungsleistungen zu beziehen. Lesen Sie die Verlängerungsrichtlinie für Unternehmen von Symantec, um weitere Informationen zu Ihren Compliance-Verpflichtungen zu erhalten.

Mehr anzeigen
Ausblenden

Gehostete Symantec.cloud-Produkte

Der Verkauf von gehosteter Software, die über Symantec.cloud-Produkte bereitgestellt wird, erfolgt in Form von Abonnements für eine zuvor festgelegte Laufzeit. Diese Abonnements müssen verlängert werden, damit Sie weiterhin sowohl auf Ihren Service als auch auf Leistungen aus Ihrem Wartungsvertrag zugreifen können.

Was wir bieten

  • Ununterbrochener Service
  • Die neueste Softwareversion, die im Rahmen Ihres Abonnements umgehend aktualisiert wird, mit ständigem Zugang zu den neuesten sicherheitsrelevanten Content-Updates.
  • Rund um die Uhr (24/7) Zugang zu technischem Support: per Live Chat, Telefon oder E-Mail.

Produkt verlängern

Abhängig von dem jeweiligen .cloud-Produkt wird die Mehrheit von Abonnements automatisch verlängert und bietet so ununterbrochenen Zugriff auf den Service. Informationen dazu, wie Sie sich von der automatischen Verlängerung abmelden können, finden Sie in der Servicebeschreibung für Ihr Produkt. Für Produkte, die nicht automatisch verlängert werden, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nicht länger auf Ihren Service zugreifen können, wenn Sie Ihr Abonnement nicht fristgerecht verlängern.


Hinweis: Seit dem 9. Mai 2016 hat Symantec die 30-tägige Kulanzfrist für verspätete Verlängerungen eingestellt (in Japan seit dem 3. Oktober 2016). Symantec unternimmt diesen Schritt, um seine Verlängerungsrichtlinie auf seine Sicherheitsstrategie abzustimmen. Ab diesem Datum müssen Sie Ihren Wartungsvertrag verlängern, bevor dieser abläuft, um geschützt zu bleiben und höhere Verlängerungskosten zu vermeiden.

Erste Schritte

Kunden, die ein Symantec-Produkt verlängern, erhalten eine Auftragsausführungs-E-Mail mit einem angehängten Lizenzzertifikat. Kunden mit gültigem Wartungsvertrag erhalten zusätzlich E-Mails mit Versions-Upgrade-Benachrichtigungen, wenn neue Versionen ihres Produkts verfügbar sind. Besuchen Sie die Seite Erste Schritte, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Produkt herunterladen, aktivieren und verwalten sowie optimalen Nutzen aus Ihrer Symantec-Investition ziehen können.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Symantec.cloud Sales

  • 1-866-460-0000

Symantec.cloud Support

Compliance

Symantec nimmt Compliance-Verstöße sehr ernst. Sie müssen über einen ordnungsgemäß lizenzierten Service (wie in Ihrer Servicevereinbarung beschrieben) verfügen, um auf Ihren Service und die Leistungen aus Ihrem Wartungsvertrag zugreifen zu können.

Mehr anzeigen
Ausblenden

Ihre Optionen: Symantec Support Services

Symantec Vor-Ort- und .cloud-Produkte enthalten standardmäßig Einstiegswartungsangebote:

Essential Support

Essential Support ist das Einstiegswartungsangebot für Vor-Ort-Softwareprodukte von Symantec. Mit Essential Support erhalten Sie wichtige sicherheitsrelevante Content-Updates, Produkt-Updates und Software-Versions-Upgrades und haben rund um die Uhr (24/7) Zugang zum technischen Supportteam von Symantec.

Tipp: Kunden mit gültiger Wartung erhalten E-Mails mit Versions-Upgrade-Benachrichtigungen, wenn neue Versionen ihres Produkts verfügbar sind. Besuchen Sie die Seite Erste Schritte, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Produkt herunterladen, aktivieren und verwalten sowie optimalen Nutzen aus Ihrer Symantec-Investition ziehen können.

.Cloud Support

.Cloud Support ist das Einstiegswartungsangebot für .cloud-Produkte von Symantec. Mit .Cloud Support haben Sie rund um die Uhr (24/7) Zugang zum Cloud-Supportteam von Symantec und erhalten kontinuierlich wichtigen Sicherheits-Content sowie permanenten Zugang zur neuesten Softwareversion.

Manche Unternehmen ziehen es vor, technischen Support mit einem erweiterten Leistungsumfang zu erwerben:

  • Business Critical Services
    Business Critical Services geht über technischen Support für die schnelle Behebung aufgetretener Probleme hinaus und bietet zudem proaktive Services sowie spezialisiertes Supportpersonal.
  • Customer Success Services
    Symantecs höchste Supportstufe für Reaktionsschnelligkeit und Unternehmenssupport mit einem speziell zuständigen Ansprechpartner, bevorzugtem Zugang zu erfahrenen Supporttechnikern sowie Services für Anpassungen und Risiko-Management.

Weitere Informationen zu den erweiterten Supportangeboten sowie zu Beratungs- und Schulungsservices finden Sie auf der Website der Symantec Technical Services.

Symantec Website Security Solutions mit SSL-Zertifikaten

Gewährleisten Sie einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb und vermeiden Sie Browserwarnungen sowie den unerwarteten Ablauf Ihrer SSL-Zertifikate oder anderer Authentifizierungsservices für die Website-Sicherheit. Verlängern Sie SSL-Zertifikate über Ihre Verwaltungskonsole, oder wenden Sie sich telefonisch an den Kundensupport.

Verlängerungsoptionen

Symantec Trust Center
Wenn Sie jeweils nur ein Produkt kaufen.

Symantec Trust Center Enterprise Account
Wenn Sie im Voraus Einheiten für eine sofortige Ausstellung kaufen.

Symantec Managed PKI for SSL
Wenn Sie eine große Anzahl von SSL-Zertifikaten verwalten und zusätzlich zu im Voraus gekauften Zertifikaten und der sofortigen Ausstellung von Zertifikaten auf umfassende Verwaltungsfunktionen angewiesen sind.

Kauf eines neuen Symantec SSL-Zertifikats

Wenn sich die Daten im Feld "Definierter Name" geändert haben, müssen Sie ein neues Zertifikat kaufen.

Express Renewal und automatischer Verlängerungsservice

Möchten Sie ein SSL-Zertifikat auf Ihrem Server installieren, ohne sich um Verlängerungen und Abläufe kümmern zu müssen? Wenn Ihr Zertifikat abläuft oder ein Ersatzzertifikat nicht korrekt installiert wird, kann der Schaden für Ihr Unternehmen sehr groß sein. Mit Symantec SSL-Zertifikaten können Sie einen sehr zeitaufwändigen, aber entscheidenden Teil der SSL-Zertifikatverwaltung automatisieren: die Verlängerung.

Ressourcen