Integrated Cyber Defense

Vereinheitlichung von Cloud- und On-Premises-Security zur Bereitstellung von innovativem Bedrohungs- und Informationsschutz für alle Endgeräte, Netzwerke, E-Mail-Systeme und Cloud-Anwendungen.

Lernen Sie die Symantec Integrated Cyber Defense Platform kennen

Die Symantec Integrated Cyber Defense Platform wird von einem der weltweit größten zivilen Cyber-Intelligence-Netzwerke, robusten Punkt-zu-Punkt-Integrationen und einem breit gefächerten Technologie-Ökosystem unterstützt, die zusammenarbeiten, um weltweit für mehr als 350.000 Unternehmen die Transparenz zu erhöhen, Kontrollen zu verbessern, Reaktionsmaßnahmen zu beschleunigen und Betriebskosten zu senken.



Kernservices

Advanced Threat Protection

Mehrere Technologieschichten für Bedrohungsschutz, Erkennung und Forensik bieten einen umfassenden Überblick über bösartige Aktivitäten an den verschiedenen Kontrollpunkten, sodass alle Instanzen einer Bedrohung eingedämmt, untersucht und behoben werden können.

Mehr erfahren

Informationsschutz

Verschlüsselung, Data Loss Prevention, Multifaktor-Authentifizierung, Tagging und Analytik sorgen dafür, dass vertrauliche Daten und IT-Assets unabhängig von ihrem jeweiligen Speicherort jederzeit geschützt und regelkonform bleiben und nur authentifizierte Nutzer darauf zugreifen können.

Mehr erfahren

Kontrollpunkte

Endgerätesicherheit

Über eine Architektur, die nur einen einzigen Agent erfordert, wird mehrstufige Sicherheit für die verschiedenen Endgeräte bereitgestellt – ob Desktop, Server, Mobilgeräte oder IoT. Auf diese Weise werden Unternehmen und mobile Mitarbeiter jederzeit geschützt, unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem, Gerät oder Ansatz für die Netzwerksicherheit.

Mehr erfahren

Netzwerksicherheit

Security-Lösungen für Cloud und On-Premises-Netzwerke, denen eine moderne Proxy-Architektur zugrunde liegt, bieten herausragenden Schutz vor komplexen Bedrohungen, schützen wichtige Unternehmensdaten und unterstützen die sichere und regelkonforme Nutzung von Cloud und Web.

Mehr erfahren

E-Mail-Sicherheit

Mehrere Schutzschichten (einschließlich Bedrohungsisolierung) zur Abwehr von Ransomware, Spear-Phishing und Business Email Compromise-Betrug in Verbindung mit hochentwickelter Analytik zur Identifizierung gezielter Angriffe schützen E-Mail-Systeme vor Benutzerfehlern und Datenlecks.

Mehr erfahren

Cloud-Sicherheit

Moderne Lösungen zur Absicherung von Cloud-Zugriff, Cloud-Infrastruktur und Cloud-Anwendungen stellen umfassende Transparenz, Datensicherheit und Bedrohungsschutz bereit, um den Schutz von Nutzern, Daten und Workloads in Private und Public Clouds zu gewährleisten.

Mehr erfahren

Grundlagen

Threat Intelligence

Mithilfe von KI-Technologien wertet ein globales Threat-Intelligence-Netzwerk täglich mehr als neun Billionen Telemetrie-Datenzeilen aus und aktualisiert automatisch die Informationen zu Millionen von bösartigen Dateien und URL-Threats an allen Kontrollpunkten. So lassen sich komplexe gezielte Angriffe entlarven und blockieren, die andernfalls unentdeckt blieben.

Mehr erfahren

Offenes Ökosystem

Eine Vielzahl offener APIs (Anwendungsprogrammierschnittstellen) mit mehr als 100 zertifizierten Technologiepartnern, die eines der am breitesten gefächerten Ökosysteme im Bereich der Cybersicherheit bilden, ermöglichen einen koordinierten "Best-in-Class"-Ansatz zum Schutz vor Bedrohungen sowie zu deren Erkennung und Behebung.

Mehr erfahren

Plattform-Integrationen

Eine sorgfältig ausgewählte Gruppe von Integrationen an mehreren Punkten zwischen Symantec-Lösungen und Lösungen seiner Technologiepartner, die Maßnahmen, Ereignisse und Threat Intelligence plattformübergreifend orchestrieren und automatisieren, um eine starke Cyberabwehr zu ermöglichen.

Mehr erfahren

BLOG

Die Story hinter Symantecs Ganzfeldpresse bei der Innovation

Mehr lesen

BLOG

Es gibt keine Helden: Die branchenweite Umstellung auf Integrated Cyber Defense

Mehr lesen

Quick-Links